Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 24 Bewertungen - 3.21 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Oldie Kart zum Verkaufen nun mit Bilder und Daten im 1. Beitrag!
29.08.2009, 20:22
Beitrag #16
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Also auf dem Motor steht 1984!

Ich heiße stephen und bin seit dem 26.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2009, 05:46
Beitrag #17
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Hi,

ich weiß es nicht besser, aber der Zylinderkopf sieht für mich wie ein 128 oder 129 Rotax aus.
Das eine unscharfe Bild lässt kaum Details erkennen.
Aber es kann schon sein das er von 1984 ist. Das würde mir erklären warum der Vergaser innen und der Zündungsrotor außenseitig angebaut ist.
1984 war ich stolze Neun Jahre alt und war meistens von Simson und MZ umgeben.

Bernd(i)Icon_wink1

DeinTaxi - Die App für die komfortable Taxibestellung
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2009, 20:36
Beitrag #18
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Kann mir einer sagen was das Kart eigentlich noch so Wert ist? Muss leider in Erwägung ziehen das Kart zu verkaufen falls es sich preislich lohnt! habe 1. Im Moment keine Zeit dafür und der Geldbeutel macht eben auch nciht wirklich mit und bevor es noch weitere Jahre blöd herum steht würde ich lieber einen Kartliebhaber glücklich machen. Vorallem brauch ich den Platz.
Wenn ihr sagt es ist eh nicht mehr viel Wert dann kann ich es auch behalten.

Also wäre nett wenn ihr mir sagen könnt was man für so ein Kart noch verlangen kann

MfG

Ich heiße stephen und bin seit dem 26.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 04:44
Beitrag #19
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Ich würde sagen ein Hunderter oder so.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 07:37 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2009 07:47 von Burton.)
Beitrag #20
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Für nen 100er würde ich es sofort nehmen!

Realistisch sind wohl eher ab 200 Euro.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 08:54
Beitrag #21
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Also dabei wäre auf jeden Fall noch ein Ersatzmotor und einige Kleinteile!

Ich heiße stephen und bin seit dem 26.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 16:56
Beitrag #22
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Quawatsch, wieso sind 200 realistischer als 100 bist du der Alteisensachverständige hier, oder was?
wennn du solche Preise in den Raum stellst must du das Häufchen Elend auch kaufen. Es ist doch immer das gleiche erst wichtig machen und den absoluten Mindestpreis, ohne das Ding anzuschauen, lediglich an Hand eines schlechten Fotos bestimmen und dann aber nicht kaufen. Was machst du wenn das Ding in Garmisch oder irgendwo in Österreich steht? Da kostet dich der Versand auch noch mal einen Hunnie und dann wird´s vom Preis her aber ganz schnell uninterisant oder?

Gruß Franz
(der mal Kalkulation als Fach hatte)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 17:08
Beitrag #23
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Das ist kein Häufchen Elend, sondern ein Oldtimer. Geputzt und restauriert geht der für zehnmal so viel über die Theke.

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 17:28
Beitrag #24
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Also ich kann gerne mehr Bilder machen und ein wenig putzen ist auch drin kein Problem nur ich habe wirklich absolut keine Ahnung was so ein Teil wert ist. Aber ich denk bevor es bei mir herum steht und ich nichts davon habe mach ich doch lieber jemanden glücklich der Interesse an sowas hat!
Also falls wirklich einer Interesse hat mach ich gerne mehr Bilder und stell sie mal hier online mit einigen Daten die ich so heruas gefunden habe.

MfG Stephen

Ich heiße stephen und bin seit dem 26.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 17:30
Beitrag #25
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Ja restauriert schon aber bis dahin ist es ein weiter Weg und so wie das gute Stück jetzt aussieht ist es eben nur ein Häufchen Elend

Gruß Franz
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 17:40
Beitrag #26
RE: Kart geerbt was ist es und was kann es!
Also so Elend ist es nicht eingestaubt eben ist vieles einfach nur Dreck :)
Aber wie gesagt wenn jemand Interesse hat gibts Bilder ansonsten eben nicht!

Standort 73525 Schwäbisch Gmünd

Ich heiße stephen und bin seit dem 26.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 19:04
Beitrag #27
RE: Oldie Kart zum Verkaufen!
Hallo

Eine genaue Einschätzung ist von einem Bild her sicher nicht einfach.
Sieht halt durch den Staub nicht so toll aus, aber mal schön geputzt und hergerichtet ist das sicher ein Schmuckstück.
Zumal noch ein Ersatzmotor und auch Teile dabei sind, muss halt etwas Arbeit reingesteckt werden.

Ich hoffe das das Kart einen neuen Besitzer findet der es zu Schätzen weiss und wieder aufbaut um damit die ein oder andere Runde zu Drehen.

Gruss,
Ralf

Ich heiße wicket und bin seit dem 16.05.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 19:32
Beitrag #28
RE: Oldie Kart zum Verkaufen!
Also, da es wirklich etwas seltenes ist, was man denk ich mal nicht mehr so findet, sind 100euro oder 200 euro schon ganz schön mau! Da ich allerdings kein Experte in oldies bin und auch nicht der "Alteisensachverständige" bin oder sein möchte, kann ich es preislich auch leider nicht einschätzen, allerdings sage ich dir, dass du guten Mutes mehr als 200 euro verlangen darfst!

Grüße, David
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 20:07
Beitrag #29
RE: Oldie Kart zum Verkaufen!
Danke mal an euch! Also will hier nicht den Gewinn meines Lebens machen da ich ja selber auch nichts gezahlt habe aber verschenken will ich es auch nicht. hauptsache ich mache jemanden damit glücklich der sich dann auch um das Kart kümmert und sehr viel spaß damit hat.

Ich heiße stephen und bin seit dem 26.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2009, 20:42
Beitrag #30
RE: Oldie Kart zum Verkaufen!
Hallo.
Franz, was ist Dir denn für eine Laus über die Leber gelaufen? Ein klein wenig der sog. Nettiquette den anderen Teilnehmern gegenüber schadet in einem Forum nicht Daumenhoch

Ich beobachte den Gebrauchtmarkt (gerade auch von Oldies) nun seit geraumer Zeit. Ein unverbasteltes Kart, noch dazu mit 2 Motoren ist sicherlich seine 200Euro wert (je nach Zustand und Lieferumfang im übrigen auch mehr), egal ob es geputzt ist oder nicht. Sowas baut man sich eh neu auf und lackiert es eh neu. Wichtiger ist die Origialität und das nicht irgendwelche Freaks Metal drangeschweisst haben, damit Plastikabweiser passen.
Daher sage ich es nochmal: Ein 100er ist zu billig und für den Preis nehme ich es sofort.
Ansonsten Stephen, hast Du Kontakt zu den Klassik-Kart Jungs aufgenommen?

Gruß
B
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  DD2 mit Wildkartchassis zu verkaufen phil*eiven 1 3.104 07.08.2017 22:03
Letzter Beitrag: phil*eiven
  Tony Kart mit Biland 250 SAE zu verkaufen Mach 1 Power 3 4.448 22.09.2015 16:15
Letzter Beitrag: Mach 1 Power
  Hänger für 2 Karts zu verkaufen Profibaufrosch 2 3.531 27.06.2015 20:35
Letzter Beitrag: Profibaufrosch



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version