Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 13 Bewertungen - 3.38 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HAS
01.03.2010, 11:25
Beitrag #1
HAS
Suche einen günstigen Heckauffahrschutz.
Da so ein *badword* ja auch für Hobbyfahrer Vorschrift ist.
Halter brauche ich nicht unbediengt,muß mir sonst eins bei D&M kaufen oder ich komme Ostern ohne Kart.

Mädchen haben eine Vagina,Jungs einen GTI Icon_mrgreen
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2010, 14:32
Beitrag #2
RE: HAS
Der ist doch recht günstig.
http://cgi.ebay.ch/HAS-Heckauffahrschutz...5885f033fc

Gruss Michel

Jeder Tag ist ein neuer Tag
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2010, 20:59
Beitrag #3
RE: HAS
Hallo Andre,

guck mal unter http://www.keep-racing.com, Artikel Nr. 17423
Dort gibt es einen Heckauffahrschutz aus Metall.
Wenn ich mich recht erinnere, hast du ja immer noch "Anschieber" Icon_razz

Gruß
Kart-Maddin

Ich heiße Kart Maddin und bin der Schrauber meiner Frau Eusa_whistle
und jetzt mit der Kraft der 2 Kolben schaff ich das auch. Icon_wink1
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2010, 23:21
Beitrag #4
RE: HAS
Anschieber habe ich,aber seit letzten Jahre August oder September darf ich in Belleben nur noch mit HAS auf die Bahn und da wollen die ja die neuen haben oder?

Mädchen haben eine Vagina,Jungs einen GTI Icon_mrgreen
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 07:40
Beitrag #5
RE: HAS
Das kann ich dir nicht genau sagen. Lt. Meier muß der irgendsoeine Abnahme haben. Aber Keep-racing kann dir das bestimmt sagen, ob der HAS so eine hat. Ruf ihn doch einfach mal an.

Ich wollte den auch dran machen, aber leider habe ich den zu spät gesehen und habe jetzt schon "Tupperware" dran.

Aber du mit deinem "Anschieber" kannst ja keine "Tupperware" gebrauchen.

Gruß

Ich heiße Kart Maddin und bin der Schrauber meiner Frau Eusa_whistle
und jetzt mit der Kraft der 2 Kolben schaff ich das auch. Icon_wink1
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 07:54
Beitrag #6
RE: HAS
Laut HP wollen sie ein "DMSB Heckauffahrschutz".....also die Plastescheiß......

Mädchen haben eine Vagina,Jungs einen GTI Icon_mrgreen
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 20:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2010 21:40 von bauerfranek.)
Beitrag #7
RE: HAS
Moin,

ich habe das gleiche Problem.

Bei uns ist zwar ein Heckauffahrschutz montiert, aber einer aus Metall ohne DMSB-Zertifizierung.

Ist zwar optisch nicht schön, aber bestimmt effizienter als die DMSB-Tupperware.

Dann dürfte Belleben/Ostern für uns auch abgehakt sein.

Werde Herrn Meier die Tage mal ´ne mail mit Foto schicken.
Vielleicht gibt es für das Treffen eine "Ausnahmegenehmigung"


   

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 20:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.03.2010 20:47 von markus 64.)
Beitrag #8
RE: HAS
wir fahren auch an beiden Karts die aus Metall
sind aber Cik zugelassen und vom DMSB abgenommen
die " Tupperware " kommt nicht dran

past schon
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 20:59
Beitrag #9
RE: HAS
Hi Markus,

das sehe ich genauso.

Ich habe nur keine Lust fast 300 Km bis nach Belleben zu fahren und dann
sagt einer: "Du kommst hier net rein"

Nur gut, daß das alles in Holdorf kein Problem ist.


PS: Ey, das war Beitrag 100 von mir Cool

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 21:03
Beitrag #10
RE: HAS
da gibt es noch mehr strecken , wo der aus Metall reichtDaumenhoch
besser mal vorher anrufen......
schönen gruß

past schon
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 21:58
Beitrag #11
RE: HAS
Ich habe Herrn Meier soeben eine Mail geschrieben und ein Foto unseres HAS
angehängt.

Heißt das wirklich angehängt? Eusa_wall Egal

Sobald ich eine Rückinfo bekomme gebe ich Bescheid.

Ansonsten: Ostern nach Holdorf

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 22:06
Beitrag #12
RE: HAS
Der Metall hat keine Homologation. Ist ein Auffahrschutz verlangt der beide Räder abdeckt geht das britische Modell. Wird eine CIK Homologation verlangt, sind das die Plastikdinger. DMSB Homologation für Plastikauffahrschutz gibt es nur für Bambinis. Steht das auf irgendeiner Internetseite ist's ein Fehler.

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2010, 22:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.03.2010 22:26 von andre-5.)
Beitrag #13
RE: HAS
So
Zitat:10.09.2009
Heckauffahrschutz

Wir möchten noch mal an die Vorschrift der Nutzung eines DMSB Heckauffahrschutzes ab 12.September 2009 erinnern. Ab Samstag kann nicht mehr ohne auf unserer Bahn gefahren werden.
Stehts hier http://www.motodrom-belleben.de/news.html

Wenn es nicht bald genaueres gibt,brauch ich meinen Motor auch nicht fertig zu machen.....da komme ich nur mit Bier und Würsten und haue mir den Bauch und die Rübe zu....

Mädchen haben eine Vagina,Jungs einen GTI Icon_mrgreen
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.03.2010, 07:21
Beitrag #14
RE: HAS
Zitat: Wenn es nicht bald genaueres gibt,brauch ich meinen Motor auch nicht fertig zu machen.....da komme ich nur mit Bier und Würsten und haue mir den Bauch und die Rübe zu....

Hallo Andre,

ich komme mit meiner nicht zugelassenen "Tupperware". Und falls ich dann nicht fahren darf, helfe ich dir beim vernichten, OK? Icon_razz

Gruß

Ich heiße Kart Maddin und bin der Schrauber meiner Frau Eusa_whistle
und jetzt mit der Kraft der 2 Kolben schaff ich das auch. Icon_wink1
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.03.2010, 17:49
Beitrag #15
RE: HAS
Ich habe heute eine Email aus Belleben bekommen.

Mein Metall-HAS wäre OK. Ich darf kommen


   

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version