Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SUCHE BABY KART für 4 jährigen
24.01.2012, 16:58
Beitrag #1
SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Hallo,
bin für meinen Sohn zum Geburtstag auf der Suche nach einem Babykart.

Dar unser Sohn sehr fahrbegeistert ist und auch schon ein Quad hat mit dem er durch den Acker pflügt , sowie eine PW50 sind wir nunmehr auf der Suche nach einem entsprechenden Kart.

Den das alleine fahren wird im langweilig und so kann er an was neues herangeführt werden und muss dann nicht mehr alleine fahren.

Ich hoffe doch sehr das hier einer ein entsprechendes babykart hat , dar ja die bambinis schon wieder zu gross sind

Dar ich Anfänger bin sollte sich das ganze im unteren Preisbereich bewegen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2012, 17:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.2012 17:52 von Dynomike.)
Beitrag #2
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Ohne Deine Euphorie dämpfen zu wollen:

Auch mit dem Babykart (Puffo) wird er alleine fahren, sofern kein anderes Puffo unterwegs ist. Kein verantwortungsvoller Bahnbetreiber wird Euch damit "in die Meute" schicken. Dafür ist es einfach zu langsam. Es ist ein schöner Einstieg, bzw. Reinschnuppern. Auf manchen Bahnen, wie z.B. in Wittgenborn kann man (auf Nachfrage) z.B. in der Mittagspause damit seine Kreise ziehen.

Gruß, Jörg.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2012, 18:34
Beitrag #3
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Hallo,
das die langsamer sind ist durchaus klar, er soll aj erst mal reinschnuppern und auch mal die ersten paar Runden drehen bzw einfach nur slalom fahren um sich daran zu gewöhnen.

Bis dann hoffe ich doch mal , das er dann die Grösse für ein Bambini hat.

Also wer hat ein Baby Kart zum fairen Kurs
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2012, 21:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.2012 21:55 von Kart Seppel.)
Beitrag #4
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Hallo,
ein Buffo habe ich zwar nicht rumstehen.
Aber eines wo eine Nummer größer ist als ein Buffo und eine Nummer kleiner als ein Junior.
Bei TopKart heisst das KidKart oder Mini glaube ich.
Mal hier schauen:
http://www.comer-topkart.it/gb/telai/minikartfik.html
Das auf der HP ist die aktuelle Version.
Meins hat das einfache blaue (ältere) Plastik ohne den Dekorsatz mit einem Comer S60 Motor (Seilzugstarter / Luftgekühlt) drauf.
Natürlich optisch nicht so schön wie mit dem Klebersatz aber technisch 100% i.O. und gepflegt.
Sehr wenig benutzt (5-6mal), mein Junior ist mittlerweile seit 2 Jahren rausgewachsen.
Ich bin mir zwar nicht ganz sicher ob das das 100%ig richtige ist aber wie gesagt das habe ich noch rumstehen........
Für den Anfang um mal bissel zu fahren sicher OK.

Bei Interesse einfach melden, ich schicke dann Bilder.

MFG Seppel

Wer später bremst fährt länger schnell!

Über Baden lacht die Sonne Icon_cool über Schwaben die ganze Welt Rofl
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2012, 22:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.2012 22:30 von schröder.)
Beitrag #5
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Sicher, wir suchen jetzt alle ein Kart, dass für eine 4-Jährigen passt. Eusa_wall

Damit er munter auf der Kartbahn seine Runden dreht und später Schumi und Co.ein Autogramm schreibt.

Schon einmal an die Folgen gedacht? Wie gross ist er denn? Hat er schon einen Meter Körperlänge erreicht?

Das alleine Fahren wird bleiben, kein anderer vernünftiger Vater wird sein Kind auf die Kartbahn lassen.

Lass´deinen Sohn einmal mit einer Hand einen Kreis in die Luft malen und dabei mit der anderen Hand eine Acht machen. Wenn er das kann, dann sehen wir weiter.

Vielleicht sagt dir die Lincoln-Oseretzky-Motor-Development-Scale nicht viel, aber das kann man nachlesen.

Z.B, eine Schachtel Streichhölzer kostet nicht die Geld, wird dir aber zeigen, dass ein 4-Jähriger schon Probleme hat, die auf dem Boden verteilten Hölzer mit zwei Fingern aufzuheben und die ganze Schachtel mit dem Zündkopf nach oben in die Schachtel zu sortieren.

Anderseits glaubst du aber anscheinend, dass er ohne grössere Flurschäden Gas, Bremse, Lenkrad und Strecke koordiniert,auf etwaige andere Piloten achtet, die Signale abseits der Strecke wahrnimmt und noch der Ideallinie folgt.

Du tust deinem Kind keinen Gefallen,sagt dir einer, der fünf davon hat und sich schon recht lange in diesem Bereich bewegt.

Das kleinste zur Verfügung stehende Kart aller Anbieter heisst übrings Puffo.

Das Leben ist kein Ponyhof!!

http://www.mauricegeschwind.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2012, 18:05
Beitrag #6
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Hallo,

ich weiss , vier Jahre ist sicherlich jung , aber unser Junior hat schon ein bewegtes Leben hinter sich.
MIt 3 hat er angefangen ein Quad Suzuki LT50 zu fahren. Anfangs gedrosselt und zwischenzeitlich schon endrosselt.
Vor 2 MOnaten kam dann nohc der Start mit ner PW 50.
Diese fährt er zwar noch gedrosselt und nur auf ebener Strecke , weil für die Füße auf den Boden noch 2 -3 zentimeter fehlen.

Aber er ist auch vom Kartsport begeistert , warum soll ich IHm dies verwähren.
Als blutiger Anfänger würde ich auch sagen das dies zu früh ist, aber er hat schon mit 2 /12 jahren mit dem Pege Perego jeep angefangen in der 24V Ausführung und sich dann langsam mit Quad udn Moped herangetastet.

Ich denke , ok er wird alleine fahren , er soll aj erst auch mal das gefühl für ein kart bekommen und ein wenig Slalom dazu notfalls auch alleine , und noch nicht Rennen fahren.

Wie sich dies dann über dei saison entwickelt wird man dann sehen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2012, 18:37
Beitrag #7
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
@ Kartby

hast du dir deinen letzten Beitrag eigentlich noch einmal ganz genau durchgelesen?

Komm mal langsam wieder runter.

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[+] 1 Benutzer gefällt Volker61's Beitrag
26.01.2012, 23:07
Beitrag #8
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Haben auch Puffos gehabt, damit fahren unser Neffen und meine Tochter aber nur bei mir in der Halle und auf dem Parklplatz rum.
Alleine auf der Bahn bringt das aber nichts, am meisten haben sie im Slalom gelernt.

Muss man nicht machen, aber wenn die Kinder Bock drauf haben und man auf dem Privatgelände Platz hat, why not. Dafür gucken meine kein TV.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.01.2012, 23:28
Beitrag #9
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Mit 4 Jahren auf der Kart Bahn mit oder gar gegen andere Kart fahren.. ich bin sprachlos...Icon_eek

Und zum Thema... ´hat er aber Spaß dran...´ meine Tochter hätte gerne auch ein IPhone mit 11 Jahren, bekommt sie aber trotzdem nicht. Ich denke oft/ meistens sind es die Eltern und nicht die Kinder die so was teilweise bis zum Exzess treiben.
Die kleinen können noch gar nicht abschätzen was gut ist, was Spaß macht und was nicht...

Sorry gehört zwar nicht zum Thema musste ich aber loswerden.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[+] 1 Benutzer gefällt Steve_SQr's Beitrag
27.01.2012, 06:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2012 06:38 von powerspayk.)
Beitrag #10
Smile RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
Ich begreife das nicht Kartby sucht für sein 4 Jährige Sohn ein kart, warum immer diese Belehrungen wen ihr was habt für ihm gut wen nicht las die dumme Antworten!!!!

Hier wohl in Niederland aber halt gute preisen, habe letztens noch ein Baby Kart gekauft für ein 4 Jähriger da kommt eine Fernbedienung drauf mit ein Start Unterbrecher und dann kann er üben!

http://link.marktplaats.nl/524331757

http://link.marktplaats.nl/516659002

http://link.marktplaats.nl/521746065

http://link.marktplaats.nl/516474246

http://link.marktplaats.nl/518464214

http://link.marktplaats.nl/518464771

Wen du mit der Sprache nicht klar kommst melde dich
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[+] 1 Benutzer gefällt powerspayk's Beitrag
27.01.2012, 08:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2012 08:28 von markus 64.)
Beitrag #11
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
morgen
als ehemaliger Jugendwart aus einem Motorsport Verein hatte ich oft mit sowas zu tun ...,,finde es toll wenn du so einen kleinen Sohn hast ,der so früh mit allem möglichem fahren kann ...,,aber auch im Slalom Bereich ist unter 6 Jahren nichts zu machen ...,,gebe Schröder und den anderen Recht , es ist noch zu früh um Ihn alleine Kart fahren zu lassen ,auch wenn funk abschaltung dran ist usw, glaube auch nicht das jemand ihn im einem Jugendclub für Kartsport , oder auf einer Kartbahn , fahren lassen würde

Bitte nicht falsch verstehen
warte noch damit .....
gruss markus

past schon
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.01.2012, 09:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2012 09:41 von powerspayk.)
Beitrag #12
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
20 Jahre her habe ich Kinder trainiert im Motocross und auch Babykart!

Die meiste die ich trainierte kamen das erste Jahr nur auf, große Parkplätze oder was anderes was abgeschirmt ist von der Öffentlichkeit, und wen die nach ein Jahr das Kart beherrschen kommen die auf der strecke er bringt das auch nichts!

Und 95% von die Kinder die man mit 4 auf ein Kart setzt und der Motor startet und machen ein Crash geben meistens schon gleich auf!!!!

Ich machte das mit ein kart wo den Motor nicht lief seil am Kart und siehe so lernt der kleine lenken Bremsen wen er das beherrsche dann kommt er hinter das Fahrrad und lernt das unter höhere Geschwindigkeit dann wird die Kette demontiert und der Motor wird gestartet so lernt er mit der Motor Geräusch um zu gehen, bevor bei mir ein kleiner die erste Meter alleine Fährt ist er 70 Std. weiter.

Aber dann sind die schon Fit und sicher das ist immer Spaß, und dann habe ich die Fernbedienung aktiviert wen mal was in der Hose soll gehen und ich stehe über Funk im Kontakt mit den Fahrer, man braucht viel Geduld, und Stress frei muss man sein Icon_lol
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[+] 1 Benutzer gefällt powerspayk's Beitrag
28.06.2013, 22:10
Beitrag #13
RE: SUCHE BABY KART für 4 jährigen
@ Kartby - ich kann dich gut verstehen, denn die Suche nach dem Babykart treibt mich auch gerade hierher.
Dein Text vom 25.01.2012 19:05 könnte glatt von mir sein.

Jeder gesage, mein Sohn könne mit dem Quad nicht richtig umgehen und er beweis jedem das Geneteil. Auch härtere Abflüge halten meinen Sohn nicht davon ab weiter zu racen. Also wozu diese dämlichen Belehrungen hier!?

Ich bin nicht der Vater der aus seinem Sohn ein Möchtegern-Vettel oder Schumi machen will! Ich bin aber auch nicht der Vater, der auf dummes gequatsche anderer hört und lieber seinen Sohn selbst die Grenzen austesten lässt. Ist es noch zu früh von der Motorik - oder das Kart noch etwas zu groß, dann bleibt es eben noch ein paar Monate stehen. Wo ist das Problem!?


Nun aber meinem Problem: Wo kann ich ein Baby-Kart herbekommen?
Hat jemand eine Idee? Im Entwicklungsland Deutschland scheinen diese Karts sehr selten zu sein.
Ich wäre für Holfe sehr Dankbar.

LG Hendrik
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  As the First Baby of New progynova Zealand 3monthold Neve Te Aroha made uhquqevr 0 377 20.10.2018 08:50
Letzter Beitrag: uhquqevr
  Transgender Mans Baby Cefixime Could Become The First cidforetf 0 256 20.09.2018 03:14
Letzter Beitrag: cidforetf
  Suche Bambini Kart Chassis Kevin25 0 2.320 29.07.2015 09:04
Letzter Beitrag: Kevin25



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version