Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kartneukauf
12.02.2012, 16:39
Beitrag #16
RE: kartneukauf
Sehr schön! Daumenhoch

Und herzlichen Glückwunsch zum neuen Kart! Icon_wink1

Mit dem Iame X30 machst du auch sicher nichts falsch!

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 17:11
Beitrag #17
RE: kartneukauf
Das war ja ein tolles Wochenende für Dich Daumenhoch

Erst Geburtstag, dazu noch meinen Glückwunsch. Und ein Kart: nochmal Glückwunsch.

Bei Achim Beule bist Du gut aufgehoben. Hör ihm gut zu, da kannst du viel lernen. Icon_wink1

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 19:37
Beitrag #18
RE: kartneukauf
GZ zum Kart, viel Spaß damit!

Wer später bremst fährt länger schnell!

Über Baden lacht die Sonne Icon_cool über Schwaben die ganze Welt Rofl
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2012, 21:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.2012 21:26 von gslam.)
Beitrag #19
RE: kartneukauf
Ich persönlich finde den Guse sehr teuer.
Seit einiger Zeit schon flutet er ebay mit seinen Angeboten, und wieviel hat er schon verkauft? Schau mal in seine Bewertungen. ;-)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.02.2012, 10:56
Beitrag #20
RE: kartneukauf
Glückwunsch auch von mir Daumenhoch

(12.02.2012 15:06)LukBaker schrieb:  jetzt hat sich der anhänger für mich erledigt und die anhängerkupplung kann ich auch wieder zurückschicken.

Das würde ich aber mal unter Vorbehalt betrachten! Im laufe der Zeit wirst du sicherlich auch auf anderen Bahnen mal fahren wollen und du stehst wieder vor dem selben Thema. AHK dran bauen (brauch man immer mal) und Anhängerbau für später parken.

Gruß

HDRM50 @ HDR-Motorsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.02.2012, 15:20
Beitrag #21
RE: kartneukauf
danke für eure geburtstagsglückwünsche.
ja vielleicht macht der anhänger später sinn. aber fürs erste gehts auch ohne anhänger
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.02.2012, 15:34
Beitrag #22
RE: kartneukauf
Schau dir den mal , nur anschauen , 200kg Zulagung ist nicht viel , aber schon "GRÜNES" Kennzeichen ,

http://www.ebay.de/itm/Anhanger-Kartanha...43ad4ec4a3

Einmal mit Profis arbeitenIcon_mrgreen

Verdammt Icon_evil habe jetzt doch nen Smartphone
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2012, 08:33
Beitrag #23
RE: kartneukauf
Hallo LukBaker, jetzt hast du schon vieles richtig gemacht was andere zu Anfang falsch machen. Wir fahren seit 3 Jahren den Iame X30 - ein guter und kostengünstiger Motor. Wünsche dir viel Spass und schnelle Runden. Gruß Horst
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version