Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
16.07.2012, 00:18
Beitrag #1
Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Kart Reifenwechsel. 3 in 1 destalona beide Seiten auf einmal, nicht gefasst und montiert. ändern Sie die Reifen auf dem Kart in Rekordzeit und ohne Anstrengung. Qualität Werkzeug wird in verzinkter hergestellt. brauchen keine Schere zu montieren. Zahlungen per Überweisung und PayPal.
Versand per UPS-Agentur für die Überwachung und Verfolgung.

Video-Demonstration seines Betriebes: http://youtu.be/X0Co8OV2dQY

Preis: 170 € inkl. Transport

Kontakt: victoralysan@gmail.com


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2012, 12:28
Beitrag #2
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Scheint eine absolute Neuheit zu sein. Habe ich so, in dem Farbton, noch nie gesehen.
Der Preis ist auch OK, für den Verkäufer.

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2012, 12:34
Beitrag #3
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Guten Morgen,

Ich habe 16 Stück auf Lager für den sofortigen Versand

Bezug !
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2012, 16:30
Beitrag #4
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
1:57 für einen Reifen macht knapp 8 Minuten für einen Satz " Schuhe".

Dazu der stolze Preis. Ich bleibe beim Löffel und meinem Abdrückring.

Das Leben ist kein Ponyhof!!

http://www.mauricegeschwind.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2012, 19:04
Beitrag #5
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Das Montieren find ich ganz nett, da würge ich mir immer einen ab.
Bei der Demontage bin ich schneller mit nem normalen Abdrücker und dem Löffel.
Kann man den oberen Teil auch separat haben? Icon_mrgreen

MFG

Wer später bremst fährt länger schnell!

Über Baden lacht die Sonne Icon_cool über Schwaben die ganze Welt Rofl
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 08:59
Beitrag #6
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Nicht der Spitze wird im Set geschweißt, sondern erzielte für mögliche Veränderung.

Bezug
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 10:06
Beitrag #7
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
(18.07.2012 08:59)victoralysan schrieb:  Nicht der Spitze wird im Set geschweißt, sondern erzielte für mögliche Veränderung.

Bezug

Muss ich das jetzt verstehen?

Ist das die Antwort auf meine Frage?

MFG

Wer später bremst fährt länger schnell!

Über Baden lacht die Sonne Icon_cool über Schwaben die ganze Welt Rofl
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 10:12
Beitrag #8
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
(18.07.2012 10:06)Kart Seppel schrieb:  
(18.07.2012 08:59)victoralysan schrieb:  Nicht der Spitze wird im Set geschweißt, sondern erzielte für mögliche Veränderung.

Bezug

Muss ich das jetzt verstehen?

Ist das die Antwort auf meine Frage?

MFG

IF
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 11:19
Beitrag #9
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Google translate sucks ! Funktioniert einfach nie das Programm.

Ich heiße spiceratwork und bin seit dem 19.06.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 11:42
Beitrag #10
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen :-)

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 11:49
Beitrag #11
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
(18.07.2012 11:42)bauerfranek schrieb:  Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen :-)

Niemand wird gezwungen zu kaufen. Mehr als 200 Einheiten in Spanien verkauft, unterstützen Frankreich, Italien und Portugal seinen Betrieb. Es ist nicht fair, dies zu beurteilen.

Grüße.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 11:56
Beitrag #12
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Mag vielleicht mit abgefahrenen Reifen so gut gehen ...
Aber auch mit Dunlops ect. ?

Lg Thanu

_______________________


Live your DREAM... !
Du schaust Motorsport zum Spaß?
Ich aus Liebe ...
Für dich Beginnt Motorsport bei einer Rallye?
Bei mir mit dem aufwachen ...
Für dich ist Motorsport ein Sport?
Für mich mein Leben ...
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 12:01
Beitrag #13
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
(18.07.2012 11:56)thanu340 schrieb:  Mag vielleicht mit abgefahrenen Reifen so gut gehen ...
Aber auch mit Dunlops ect. ?

Getestet mit allen Arten von Reifen und copuestos, gebrauchte und neue. Inklusive Maxis HG1, Vega, Bridgestone ....... und auch Dumlop.

Gruß
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 15:32
Beitrag #14
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
und auch Dumlop.!! find ich gut !
Icon_biggrin

Ich heiße nun ex- TC KCH-Racing da ich mein inddoorteam abgeben habe und bin seit dem 29.08.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2012, 15:34
Beitrag #15
RE: Kart-Räder abmontiert - HYDRAULISCHE 3 IN 1
Kann nicht jedes Gerät .. :D

Lg Thanu

_______________________


Live your DREAM... !
Du schaust Motorsport zum Spaß?
Ich aus Liebe ...
Für dich Beginnt Motorsport bei einer Rallye?
Bei mir mit dem aufwachen ...
Für dich ist Motorsport ein Sport?
Für mich mein Leben ...
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hobbyauflösung Kart und viel Zubehör hfevo500 3 4.668 01.05.2018 06:44
Letzter Beitrag: hfevo500
  Motul Grand Prix Kart 2T Öl vollsynthetisch 12 Liter phil*eiven 1 2.474 07.08.2017 22:01
Letzter Beitrag: phil*eiven
  Alfano Pro Kart Laptimer husaber5000 1 2.968 14.03.2017 20:43
Letzter Beitrag: gereonp2006



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version