Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 8 Bewertungen - 3.38 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Luftdruck prüfer
26.09.2013, 06:59
Beitrag #16
RE: Luftdruck prüfer
Ist der Druck unterschied denn so groß zwischen teuer und billigen das sie nicht genau anzeigen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 07:18
Beitrag #17
RE: Luftdruck prüfer
Ja. ist er.
Der beste soll der Vega Prüfer sein.
Der von Keep-Racing taugt nur bedingt, da die
Messungen abweichen.
Und bei unseren Schleifern gehts nun mal um die 2.Nachkomma Stelle.
Von daher, kauf was vernünftiges oder leb mit einem nicht gut eingestellten
Kart.

Grüße,
Sven

---KARTING CLOTHES & SHIRTS---
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 07:34
Beitrag #18
RE: Luftdruck prüfer
Ich finde einer für um die 40-50€ taugt absolut. Der Vater von einem Freund hatte eine Rennteam in der DKM ( DS-Racing/Crg Holland ) und die haben auch Prüfer für um die 50€ gehabt. 2008 waren sie Deutscher Meister in der KZ2 Klasse, also so schlecht konnten die Karts nicht eingestellt gewesen sein!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[+] 2 Benutzern gefällt Oliver S.'s Beitrag
26.09.2013, 07:51
Beitrag #19
RE: Luftdruck prüfer
ich kenne auch welche.
Und?
Einen Satz Reifen (Vega weiß oder Dunlop DEM) fährst du mit 0,80 anstatt
0,75 ganz schnell übern Jordan. Kann man machen, muss man aber nicht.
Da einige hier Rennen fahren, wissen die ganz genau, was eine Abweichung
zur Folge hat. Ab Runde 5-8 rutscht es gewaltig...

Also, erstmal selber ausprobieren, bevor das Baumarktplastik-Instrument
für den Schlüsselanhänger in Betrieb genommen wird.

Grüße,
sven

---KARTING CLOTHES & SHIRTS---
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 09:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2013 09:52 von berndi.)
Beitrag #20
RE: Luftdruck prüfer
Von einem "Baumarktplastik-Instrument" schreiben hier nur zwei Leute in diesem Thread, Eusa_naughty

Ihr könnt Euch auch ein UniPro Infrarot Reifen Manometer kaufen, trotzdem werdet Ihr nicht wissen wie dieses Spielzeug zu Euch befördert wurde.
Deswegen lohnt sich in generell vor Erstbenutzung der Weg zum Eichamt.
Meine Meinung: jedes Manometer ab Class 1,6 ist für den Kartsport geeignet, weil diese 1,6% Genauigkeit für unsere 0,01 Bar Schritte im Messbereich von unter einem Bar durchaus reicht. Voraussetzung es besitzt ein Zulassungszeichen zur Eichung und hat einen großen Zeigerradius. Beim Eichen steht man daneben und notiert sich die Differenzen.
Größte Schwachstelle sind die Momentstecker, diese sollten öfters erneuert werden.
Und vor Kartfahrern welche das Wort Baumarkt in den Mund nehmen habe ich Angst.

Bernd(i)Icon_wink1

Beitrag zusammengefügt!
@Kartfahrer80: Die Differenz zwischen Teuer und Billig dürfte in diesem Thread am Punkt Deiner Fragestellung maximal 0,00672 Bar betragen.

DeinTaxi - Die App für die komfortable Taxibestellung
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[+] 1 Benutzer gefällt berndi's Beitrag
26.09.2013, 17:01
Beitrag #21
RE: Luftdruck prüfer
Es geht doch hier nicht um den Absolutwert und dessen Richtigkeit.

Normal messe ich immer mit dem gleichen, also meinem Luftdruckmesser.

Und da gibt es einen gewaltigen Unterschied.

Fahrt einmal Vega W5 auf abtrocknender Strecke; da gibt es einen großen Unterschied zwischen Class 1,6 und 0,6. Beim 1,6 kannst du den Reifen nach einen Turn bei Ebay verhökern. !,6 heißt nichts anderes, als eine Abweichung von 3,2% vom Skalenwert. Bei einer Anzeige von max. 2,5 bar eine Welt!

Kartsport ist sicherlich, vom Gedanken her, der einfachste Motorsport.

Vom Umsetzen allerdings das schwierigste Unterfangen, mit diesen, recht puristischen Möglichkeiten, welche ich in den vielen Jahren kennen gelernt habe. Hier machen Nuancen den Unterschied.

Das Leben ist kein Ponyhof!!

http://www.mauricegeschwind.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 17:05
Beitrag #22
RE: Luftdruck prüfer
Herr Pony-Zureiter: :D
Genauso und nicht anders!
Grüße,
Sven

---KARTING CLOTHES & SHIRTS---
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 17:51
Beitrag #23
RE: Luftdruck prüfer
Ich frage mich, wie ein Infrarotmanometer funktioniert? Will ich auch jeden Fall haben, da ich bis dato per Infrarot nur Temperaturen auslesen konnte.

Oder war er ein Beitrag, bei dem in der Schnelle einfach nur das Wesentliche verwechselt worden ist?

Wo kann ich den Infrarotluftdruckprüfer kaufen?

Das Leben ist kein Ponyhof!!

http://www.mauricegeschwind.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 18:19
Beitrag #24
RE: Luftdruck prüfer
Ich glaube der Luftdruckprüfer ist gemeint:

http://www.uniprolaptimer.com/shop/uniti...-359p.html

Gruß
IameGazelle
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 18:25
Beitrag #25
RE: Luftdruck prüfer
Ein Hoch auf meine Schulbildung!
Ich kann lesen und sogar das gelesene verstehen.

Normaler digitaler Druckfühler mit einer Temp Funktion on top.
Also, nichts besonderes.

Grüße,
Sven

---KARTING CLOTHES & SHIRTS---
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2013, 18:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2013 18:40 von schröder.)
Beitrag #26
RE: Luftdruck prüfer
Kenn´ich, aber Druck per Infrarot messen wäre ich für mich unvorstellbar.

Temperatur ja, aber per "Handauflegen = Wärme= Infrarot" den Druck bestimmen? Wie soll das gehen?

Beitrag zusammengefügt!
(26.09.2013 18:25)svehe schrieb:  Ein Hoch auf meine Schulbildung!
Ich kann lesen und sogar das gelesene verstehen.

Normaler digitaler Druckfühler mit einer Temp Funktion on top.
Also, nichts besonderes.

Grüße,
Sven

Wir alten HauptschülerDaumenhoch; können sogar Inglisch. Dabei ist der Dänen-Prüfer genau das, was Alfono in gutem Deutsch zum Besten gibt.

Also, schade, aber wie immer; Druck per Manometer, Temperatur per IR.

Hatte mich schon gefreut. Druck per HandauflegenRofl

Das Leben ist kein Ponyhof!!

http://www.mauricegeschwind.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 01:01
Beitrag #27
RE: Luftdruck prüfer
@Kartfahrer80:
Bei mir steht leider keiner zum Verkauf...

DeinTaxi - Die App für die komfortable Taxibestellung
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version