Kartinfos-Forum.de
Ölbadkupplung Einkupeldrezahl - Druckversion

+- Kartinfos-Forum.de (https://www.kartinfos-forum.de)
+-- Forum: Kart Technik (/forumdisplay.php?fid=79)
+--- Forum: Motor (/forumdisplay.php?fid=98)
+--- Thema: Ölbadkupplung Einkupeldrezahl (/showthread.php?tid=6226)



Ölbadkupplung Einkupeldrezahl - Olli1975 - 16.05.2011 08:16

Morgen zusammen,ich habe eine weitere frage zur Ölbadkuplung.

Habe vor ein paar Tagen die Beläge und eine Welle getauscht,nachdem alles zusammengebaut war stand das Kart erstmal.

Heute morgen erster probeversuch,Motor an und ohne reinzusetzen gas gegeben,da viel mir auf das das Kart erst bei relativen hohen Drezahlen sich vorwärts bewegte.

Meine frage ist,kann man die Einkupeldrezahl an der Druckplatte einstellen,oder habe ich vielleicht doch ein fehler beim zusammenbau gemacht,habe mich aber pinible an der alten Kupplung orientiert.

An der Druckplatte habe ich schrauben gesehen,womit mal die druckplatte wohl strammer stellt,da die aber neu war dachte ich halt das stimmt wohl alles.Oder muss die Einkupeldrezahl auch bei neuen Kuplungen eingestellt werden?
Beitrag zusammengefügt!
Hmm weiss da keiner bescheid,muss ich wohl doch mal wieder Schütte anrufen Icon_question