Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 7 Bewertungen - 2.86 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CRG Chassis
13.07.2015, 21:54
Beitrag #1
CRG Chassis
Vergleich CRG Road Rebel und Black Wheel.

Kann mir jemand erklären, welchen Vorteil der Black Wheel Rahmen ggf. im Vergleich zum Road Rebel hat (Kategorie KZ2)?
Der Black Wheel ist ca. 10mm schmäler, das Chassis müsste somit bei gleicher Achshärte etwas weicher sein, da die Stützweite der Achslager geringer ist und die Durchbiegung der Achse entsprechend größer.
Bei sehr viel Grip sollte der Black Wheel etwas Grip herausnehmen und entsprechend fahrbarer sein.

Liege ich da richtig?

Viele Grüsse.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 12:43
Beitrag #2
RE: CRG Chassis
Im Prinzip ist es genau umgekehrt.

Das Black Wheel hat deutlich mehr Grip auf der Hinterachse.

D.h. wenn du hobbymäßig fährst und öfter mal unter der Woche auf der Bahn bist und die Strecke wenig Grip hat, ist das Black Wheel deutlich besser zu fahren als z.B. ein Road Rebel, da der RR Rahmen eher für hohe Gripverhältnisse konstruiert ist.

Im Rennsport ist weiterhin das RR vorherrschend, wobei auch BW Rahmen z.T. zum Einsatz kommen. Das ist vorwiegend vom Fahrer abhängig. Ist der Pilot klein und leicht, kannst du das BW auch unter hohen Gripverhältnissen super fahren.

Ich hoffe, ich konnte etwas Licht ins Dunkle bringen Icon_wink1

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 16:32
Beitrag #3
RE: CRG Chassis
Was heißt Rennsport?

RR ist halt noch ein Chassi was lange hält. Die verschiedenen KT und das Gem Star sind da weicher.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 17:27
Beitrag #4
RE: CRG Chassis
Rennsport heißt, wenn man (hochklassige) Rennen fährt.

AKM, DKM o.Ä.; da haste am Rennwochenende ordentlich Gummi auf der Bahn und da kann man keinen Rahmen gebrauchen, der extrem viel Grip aufbaut, sonst ist man nur am rumhüpfen und rumeiern.

Wenn man unter der Woche womöglich noch alleine oder mit 2-3 anderen Fahrern auf grüner Strecke unterwegs bist, dann ist man froh über jedes bisschen Grip.

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 17:48
Beitrag #5
RE: CRG Chassis
Nein. Guck mal wie viele RR dir in der DKM über den Weg laufen. Da hast du mehr KT und Gem Star.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 18:01
Beitrag #6
RE: CRG Chassis
Im KZ2 Bereich? Überlege nochmal Icon_wink1

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 18:24
Beitrag #7
RE: CRG Chassis
KZ Bereich mag sein. Sehe es gerade oben. Ungeschaltet jedenfalls nicht.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 18:33
Beitrag #8
RE: CRG Chassis
Ungeschaltet definitiv nicht. Da gebe ich dir Recht.

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2015, 22:10
Beitrag #9
RE: CRG Chassis
Erstmal vielen Dank für die Rückmeldungen und dem Interesse, echt super!

Nachdem die Erfahrungen zeigen, dass das BW eher für Verhältnisse mit wenig Grip (baut Grip auf) geeignet ist und das RR für Verhältnisse mit viel Gummi (Rennbetrieb), muss es dafür auch eine Erklärung geben:
- Um Grip aufzubauen, verbaut man u.a. eine härtere Achse und benutzt lange Radsterne, dies führt zu einer Versteifung des Heckbereiches, was wiederum eine verstärkte Krafteinleitung in den Rahmen und entsprechend eine stärkere Torsion, bzw. Verwindung um die Längsachse ermöglicht.
Wenn nun beim BW im Vergleich zum RR die Rahmenbreite hinten um ca. 10mm schmäler ist, ist der Hebel vom Rad zum Achslager länger und damit die Kraft, die in den Rahmen eingeleitet wird (bei gleicher Spurweite).
Wäre aus meiner Sicht eine plausible Erklärung, oder? - vorausgesetzt, die Elastizität des Rahmens ist größer als die der Achse, was in der Regel der Fall sein sollte.

Übrigens, bei den DSKM-Rennen und viel Grip habe ich auch nur Rahmen mit RR-Schildern gesehen.

Viele Grüße,
PSE
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  AMV Chassis, wer hat Erfahrung damit HotRod 0 3.161 31.08.2018 08:42
Letzter Beitrag: HotRod
Lightning Birel R32 Chassis BJ ? trabibsen 0 3.208 07.12.2016 22:13
Letzter Beitrag: trabibsen
  Chassis sehr tief - Höhe einstellen Mika998 5 7.153 14.06.2016 14:41
Letzter Beitrag: Mika998



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version