Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 10 Bewertungen - 3.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chassis sehr tief - Höhe einstellen
10.06.2016, 15:07
Beitrag #1
Chassis sehr tief - Höhe einstellen
Hallo zusammen :D,

Nachdem das Kart nun bei Motor/Vergaser, Kühlung und Bremse wieder einwandfrei läuft habe ich bei der ersten Testfahrt bemerkt, dass das Chassis vor allem vorne (auch hinten etwas) sehr tief ist. Die Höhe vorne wird per Distanzscheiben am Achsbolzen eingestellt richtig? Dies ist jedoch eigentlich bereits hoch eingestellt oder? Hinten einfach die Lagerschalen der Achse tiefer schrauben?

Woran kann es noch liegen, dass das Chassis vorne bei jeder kleineren Erhöhung aufsetzt? Schrauben oder etc. setzen nicht auf, ist schon das Chassis an sich... Icon_confused

Chassis ist ein altes DAP

Wie sollte der Luftdruck generell sein (aktuell ca. 0,8 Bar), nicht dass es daran liegt?


Desweiteren fehlen zwischen Auspuff und Krümmer die Federn + Hitzeschutzband...unbedingt nachrüsten oder vernachlässigbar?


Pack noch ein paar Bilder dazu, die hoffentlich helfen, ansonsten kann ich noch weitere machen :)

Freundliche Grüße
Mika


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                   
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.06.2016, 14:46
Beitrag #2
RE: Chassis sehr tief - Höhe einstellen
Hi Mika,

da "tief" leider relativ ist, wäre es vielleicht gut, wenn du ein Bild machen könntest, wenn das Kart am Boden steht.

An den Scheiben vorne sieht man, dass dein Chassis vorne schon ganz oben ist, höher geht also nicht mehr.

Hinten hast du meist Langlöcher. Um da ganz hoch zu kommen, kannst du die Achse einfach auf dem Bock ganz tief einbauen.

Es könnte höchstens sein, dass die Achsschenkel nicht korrekt sind. Sprich ob die Spreizung auch zum Rahmen passt.

Wie der Luftdruck generell sein soll, kann man nicht sagen. Das hängt von vielen Faktoren ab, allerdings kannst du einen Mittelwert von ~0,65 Bar annehmen.

Richtig, am Auspuff fehlt das Flexrohr und das Band. Habe ich sogar beides noch nagelneu da, falls du brauchst.

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.06.2016, 22:37
Beitrag #3
RE: Chassis sehr tief - Höhe einstellen
Hi Leuts

nen sehr kurzes Flexrohr könnt verbaut sein, aber gibt da ja auch möglichkeiten das Verhalten des Motors zu verändern, empfehle dir aber meinerseits schon mal 3-4 Federn die ordentlich halten sollten, werden ja auch was warm und verlieren dabei an Spannung, und je nach dem wie lang man dann Flexrohr mag dann braucht es auch passende Federn in der Länge Icon_wink1...

Ja wie CRG auch sagst noch mal nach Winkel in den Achsschenkeln schauen, vllt brauchst da mehr als die 10 Grad, und was ich auch bei sehr unebenen Bahnen gern mal mache ist ne kleinere Felge, also das normale 4,5 oder 4,6er Vorderrad nicht auf ne 130er Felge sondern nur ne 125 oder gar 120, ist dann auch nen centi mehr Luft, auch wenn logischerweise dann auch nen tucken weniger Gummi auf der Strecke evtl ist...

mfg Blaubrenner

Einmal mit Profis arbeitenIcon_mrgreen

Verdammt Icon_evil habe jetzt doch nen Smartphone
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.06.2016, 22:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.06.2016 22:34 von Mika998.)
Beitrag #4
RE: Chassis sehr tief - Höhe einstellen
habe jetzt zwei Bilder vom Chassis gemacht, hoffe die helfen ein bisschen weiter.
Muss zugeben, dass es nicht so flach aussieht, aber Frontspoiler, Motorbock, Halterungen etc. sind nach kurzer Fahrt deutlich abgeschliffen und der Luftdruck in den Reifen bei den Bildern ist auch schon eher an der oberen Grenze...Icon_question


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.06.2016, 11:11
Beitrag #5
RE: Chassis sehr tief - Höhe einstellen
Auf den Bildern macht es aber den Eindruck, als müsste man auf jeden Fall damit fahren können.

Also ich habe auch nicht mehr als eine Daumenbreite Luft.

Manchmal sind Chassis einfach auch so flexibel, dass der Rahmen durch wippen im Sitz den Boden berührt. ISt auch keine Seltenheit, dass beim Anbremsen die Funken fliegen.

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.06.2016, 14:41
Beitrag #6
RE: Chassis sehr tief - Höhe einstellen
Danke für die Antworten, werde die Achsschenkel überprüfen und dann auf ner Strecke testen :)

Bis dahin Grüße :)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  AMV Chassis, wer hat Erfahrung damit HotRod 0 3.160 31.08.2018 08:42
Letzter Beitrag: HotRod
Lightning Birel R32 Chassis BJ ? trabibsen 0 3.208 07.12.2016 22:13
Letzter Beitrag: trabibsen
  Homologation / Baujahr vom PCR Chassis Editore 1 4.022 07.02.2016 16:07
Letzter Beitrag: kartdriver00



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version