Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 9 Bewertungen - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuling mit Problemen
02.08.2007, 17:24
Beitrag #1
Neuling mit Problemen
Hallo,

ich habe mir ein Tony Kart gekauft, laut dem verkäufer hat es eine Fliehkraft Kupplung die ich aber nirgends sehen kann.
Es trennt auch nicht beim Bremsen und geht aus, darauf hin habe ich den Motor runter geschraubt und mir das ganze mal angesehen.
Es ist keine Kupplung zu sehen, und auch keine vorhanden.

Nun meine Frage gibt es eine Möglichkeit ein Getriebe oder eine Fliehkraft kupplung nachzurüsten?

Es handelt sich um einen 125 ccm Rotax Motor.

Vielen dank schon mal im Vorraus für die Auskünfte.


Gruß Steffen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2007, 23:50
Beitrag #2
 
kannst du mal ein bild einstellen oder so weil ein 125er rotax ohne kupplung gibts nicht.von rotax gabs mal motoren ohne kupplung aber dann normale 100er.umrüsten geht nicht aus du willst viel geld ausgeben.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2007, 12:02
Beitrag #3
 
Hi ita,

danke schon mal für deine Antwort.
Es kann auch ein 100 er sein wie gesagt ich habe nicht viel Ahnung von der Sache, und kann nur weitergeben was der Verkäufer mir gesagt hat.
Ich habe mal zwei Bilder gemacht hoffentlich helfen sie dir weiter, und du kannst was erkennenn.



Highslide JS



Highslide JS
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2007, 12:35
Beitrag #4
 
Hi!

Das ist ein alter 100er. Merke: Ein 100er Drehschieber hat NIE eine Kupplung....

Mfg
Felix

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2007, 13:33
Beitrag #5
 
Hi,

und wenn ich das richtig sehe kann man da auch kein Getriebe dran setzten, oder?


Gruß Steffen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2007, 14:16
Beitrag #6
 
Hi!

Meineswissens geht das nicht. Leider....

Mfg
Felix

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2007, 16:51
Beitrag #7
 
Alles Klar dann werde ich wohl nochmal kontakt zu dem Verkäufer aufnehmen müssen.

Besten dank an alle.


Gruß Steffen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version