Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 16 Bewertungen - 3.06 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zylinderbeschichtung
15.02.2007, 14:29
Beitrag #1
Zylinderbeschichtung
Gude kennt jemand eine firma in der nähe von frankfurt, die zylinder neu beschichtet ??? ich habe mir ein zylinder von ner 125 aprilla gekauft der ja auf mein rotax max passt und will den auf 160ccm auf bohren und neu beschichten lassen .

danke schon mal für eure antworten
MfG julian
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2007, 14:59
Beitrag #2
 
was heißt bei dir nah ?

C R G
Christophers Racing Gurke
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.02.2007, 09:04
Beitrag #3
 
1. Fa. Kartodrom -www.kartodrom.de-lässt Zylinder beschichten.
2. Auf 160ccm aufbohren-meiner Meinung nach absoluter Blödsinn-brauchst dann auch noch einen passenden Kolben!!!Vergaser-vom abstimmen ganz zu schweigen.Es gibt 160ccm Zylinder mit weniger Leistung zu kaufen.
Lass den Zylinder bearbeiten dann hast du mehr davon
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version