Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 15 Bewertungen - 2.93 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Motoren KF1 KF2 KF3 KZ2
19.02.2007, 14:43
Beitrag #1
Neue Motoren KF1 KF2 KF3 KZ2
servus an alle heizer,
weiss vielleicht einer von euch wie die neuen 125er motoren die ab dieses jahr,
zumindest in italien, vorgeschrieben sind funktionieren?
falls einer nicht weiss was ich meine, dass ist der neue von Maxter


Highslide JS

[b]MAXTER MX-TAG'07 (KF1)
Technische Daten:
Hubraum: 125ccm
Bohrung: 54,00mm
Hub: 54,00mm
Steuerung: Membran
Kühlung: Wasser
Vergaser: 30mm
Drehzahlbegrenzer: 16.000 /Min
Ausgleichswelle
Lichtmaschine
Fliehkraftkupplung
Elektrostarter
Auslaßsteuerung

ich war am wochenende in Italien.um genau zu sein in Lonato auf dem Wintercup, leut eins kann ich euch sagen...
die motoren fahren alles in grund und Boden. Das sind die neuen 125er Schaltkart herausforderer.

bitte um hilfe
egal wie
gruss
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2007, 15:02
Beitrag #2
 
Musst mal auf motorsport-xl.de lesen.
Motoren sind noch nicht haltbar!
Alle großen Teams haben Ihre Nennung für Kerpen sogar zurück gezogen.
Wollte auch zuschlagen, werde aber erst einmal die Kinderkrankheiten abwarten.War auch so, als der Max rauskam und nun ist er aus dem Kartsport nicht mehr wegzudenken!!

Gruß
Tobi
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2007, 16:22
Beitrag #3
 
iame und vortex sind momentan die besten
würde aber auch noch warten...
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2007, 13:57
Beitrag #4
 
was füer krankheiten meint ihr ?
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2007, 14:14
Beitrag #5
 
Ja Kinderkrankheiten halt. Wenn ein Motor rauskommt ist er meistens noch nicht soooo ausgereift. Probleme sind dann halt die Kinderkrankheiten ;)

Mfg
Felix

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2007, 23:04
Beitrag #6
 
Für die KF-Motoren speziell ist es momentan Haltbarkeit/Kupplung!
Aber es gibt auch Ausnahmen.


Gruß
Tobi
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  PS LKE Motoren / Qualität Raponzel 0 3.326 17.12.2016 06:52
Letzter Beitrag: Raponzel
  Schaltkart:Chassis / Motoren: Fragen, Erfahrungswerte, Hilfreiches, News CRGRacer94 77 90.202 10.02.2016 18:11
Letzter Beitrag: CRGRacer94
  Sind Anlasser und Bendix zwischen den Motoren austauschbar? Tommel 1 3.381 21.05.2014 21:54
Letzter Beitrag: frankh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version