Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 13 Bewertungen - 3.85 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dellorto PHSB 38 NC
01.07.2008, 19:21
Beitrag #1
Question Dellorto PHSB 38 NC
Hallo,

habe vor ein paar Wochen mein Oldi-Mach1-Schaltkart aus der Garage geholt weil ich mal wieder Outdoor fahren wollte.
Habe etwas Kosmetik gemacht. Neuen Sitz, Felgen, Reifen und Bremse überholt.
Der Rotax127 Motor sprang, auch nach etwa 2 Jahre Standzeit, sofort an! Hat nur etwas gequalmt. Naja, war eigentlich immer so solange der Motor nicht richtig warm war.
Wir dann auf die Kartbahn gefahren, Kart sprang sofort an. Ich rein und nichts ging, außer das die Anderen nichts mehr gesehen haben.
Neue Zündkerzen ausprobiert, kleinere Hauptdüse(175)eingebaut. Keine Änderung. Kart qualmt wie eine Dampflok.
Es ist ein Dellorto Vergaser PHSB 38 aufgebaut, den ich zerlegt habe aber ohne großartig was zu sehen. Sieht eigentlich sauber aus. Übergelaufen ist der Vergaser auch nicht, aber trotzdem scheint der Motor viel zu fett gelaufen zu sein. Kerzen waren auch nass.
Gedenke mir ev. einen anderen Vergaser zu besorgen. Kann ich andere Dellorto Vergaser montieren?

gruss
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2008, 20:53
Beitrag #2
RE: Dellorto PHSB 38 NC
HALLO;
ich habe nichts von neuem Sprit gelesen. War da etwa noch 2 Jahre altes Gemisch drin? Dann wirds wohl etwas fett gewesen sein.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2008, 19:08
Beitrag #3
RE: Dellorto PHSB 38 NC
Im Vergaser war nichts mehr. Hatte aber noch eine halbe Tankfüllung Gemisch das ich benutzt habe. Das war fest verschlossen in einem Metalltank.
Zu fett würde es nicht werden. Höchsten zuviel Öl, aber deswegen müßte der Motor trotzdem einigermaßen laufen und nicht bei Vollgas fast ausgehen.

gruss
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ringspaltanalyse, Düsenäquivalent für Dellorto VHSH 30 CS Damians Schrauber 23 46.288 17.05.2016 20:21
Letzter Beitrag: guruoli
  Rändelschraube Dellorto - Erfahrung Mel 18 17.396 13.06.2013 06:50
Letzter Beitrag: Cord
  Dellorto Vergaser Schalterjockey 5 7.303 16.05.2013 10:22
Letzter Beitrag: pehaha



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version