Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 22 Bewertungen - 3.18 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kart motoren
29.03.2009, 12:38
Beitrag #1
kart motoren
hallo kartfreunde, ich möchte mir mal für die nächste zeit eine kartmotor mit viel dampf besorgen. im ebay habe ich gesehn das es seven, sgm und pavesi motoren gibt. weis jemand ob die gut und zuverlässig sind? welchen motor würdet ihr mir empfeheln? sind rotax und tm motoren besser? danke mfg
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.03.2009, 21:18
Beitrag #2
RE: kart motoren
hei,

herzlich willkommen hier im forum...

so solltest mal genauer sagen was du für einen motor möchtest, ich gehe mal von einem schalter aus ???

gruss, oli

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern !!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2009, 18:26
Beitrag #3
RE: kart motoren
ja da hast du Recht. :)

Chuck Norris isst keinen Honig, er kaut Bienen!!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2009, 18:33
Beitrag #4
RE: kart motoren
Wenn du auf nen Schaltermotor aus bist würd ich Dir den TM empfehlen... Er ist zwar nicht der Wartungsärmste Motor aber ich denke mit einer der Besten Motoren....

Mehr Infos zu den Motoren findest du hier http://www.tmracing.it/ (hoffe der Link ist gestattet)

Lg Markus

Gruß Markus Daumenhoch


Für Fragen ist das Forum da und nicht die Privatmessage
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2009, 10:29
Beitrag #5
RE: kart motoren
danke für die schnellen Atworten Daumenhoch
Ich habe bei ebay einen kart entdeckt mit einem tm (kv 929 ?????
(gibt es solch einen motor überhaupt kenne nur tm kv 92.
naja jetzt wollte ich fragen wie alt dass solche motoren schon sind. (möchte nicht einen mit dem noch napoleon gefahren ist) Icon_surprised
habe auch gehört dass man einen alten motor nur komplett revidieren muss dann ist er wie neu . stimmt das ??
danke schon mal im voraus für eure antworten

Chuck Norris isst keinen Honig, er kaut Bienen!!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2009, 00:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.2009 09:39 von cEy.)
Beitrag #6
RE: kart motoren
Also wenn ich an deiner Stelle wäre würde ich nach einem K9 A,B,C gucken, der Motor geht echt wie SAU, und du bekommst fast überall Ersatzteile für noch einen Humanen Preis. Ich habe den Motor auch erst Neu-gebraucht und ich bin sehr zufrieden.
Lg


nachtrag
ich hatte vorher aber auch einen rotax drehschieber, und danach einen rotax max. also an anfänger würde ich dir nen drehschieber empfehlen, da lernst du einfach am meisten schrauben/fahren :-). so war es bei mir auch wenn ich "nur" hobbyfahrer bin.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2009, 08:41
Beitrag #7
RE: kart motoren
man empfiehlt anfängern aus fahrtechnischen gründen halt als erstes kart nicht zu einem schalter. Ansonsten stimme ich dir zu. Am ende soll jeder selbst entscheiden. ;-) gruß

Hilf dem Forum! Zeig deinen Freunden, dass dir das Kartinfos-Forum.de gefällt - bei Facebook!

Spenden bzw. Werbung ausblenden hier! Ein Bild vom werbefreien Forum: hier!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  PS LKE Motoren / Qualität Raponzel 0 3.055 17.12.2016 06:52
Letzter Beitrag: Raponzel
  Schaltkart:Chassis / Motoren: Fragen, Erfahrungswerte, Hilfreiches, News CRGRacer94 77 85.056 10.02.2016 18:11
Letzter Beitrag: CRGRacer94
  Sind Anlasser und Bendix zwischen den Motoren austauschbar? Tommel 1 3.097 21.05.2014 21:54
Letzter Beitrag: frankh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version