Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 25 Bewertungen - 3.52 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
07.05.2009, 15:14
Beitrag #1
IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
Hey leute bin gerade ein wenig hilflos und zwar ist das eigentlich voll die blöde frage aber desto mehr ich drüber nachdenke verwirrt mich alles ein wenig....

Also fahre einen Iame Parilla motor 100ccm mit einem IBEA 3-Düser Vergaser mit 24mm Querschnitt.

nun hat der vergasser ja die schraube für den low und high bereich nun ist mein problem halt das ich mir unsicher bin wie ich drehen muss an den schrauben.

Wie ist das?
schraube rein drehen gemisch wird fetter?

oder

schraube rein drehen gemisch wird magerer?

Was brauch der motor wenn er wärmer wird nen mageres gemisch oder eher nen dickeres? Also schraube(n) weiter rein oder weiter raus???

Sorry für die doofe frage aber bin echt verwirrt im moment.....

Ich heiße Sandro und bin seit dem 30.04.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2009, 15:30
Beitrag #2
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
Hallo,

Schraube rein = Schraube zu = Gemisch wird magerer!


Gruß
B
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2009, 15:50
Beitrag #3
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
thx

Ich heiße Sandro und bin seit dem 30.04.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2011, 07:51
Beitrag #4
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
Hallo,

hat einer noch für den Ibea L-3 eine Explosionszeichnung?

VG
Swen
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.01.2012, 19:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2012 19:58 von Desperado.)
Beitrag #5
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
@ Sandro:

versuchs mal mit LOW = 3/4 und HIGH = 1 - 1 1/4 musst mal probieren..sobald der Motor Wärmer wird kannst du etwas zudrehen! Aber langsam in 5 min schritten!
Die Powerjet Düse (quasi die 3) lässt du ganz geschloßen! Es sei denn du fährst eine richtig schöne Langbahn, dann kannst du sie etwas aufdrehen um oben rum zusätzlich anzufetten.
Ganz wichtig, Kerzenbild kontrolle beim 100er ganz wichtig.
Gruß Chris
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2012, 10:11
Beitrag #6
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
Toller Tip ... mit Vollgas zum Klemmer !

Grundstellung beide 1 1/2 .
Dann langsam zu. Am Ende sollte er bei 1.15 Low und High 1.20 liegen können. Darunter wäre es wahrscheinlich zu mager.

Die Powerjet zu. Da bin ich der selben Meinung.

LOW 3/4 ist definitiv zu mager.

Wichtig ist aber, das man das selber ausprobiert. Bei 1 1/2 auf beiden Schrauben ist der Motor definitiv sehr fett. Wird ordentlich stottern und spucken. Von da aus denn langsam in 5 min Schritten zudrehen.

Die LOW Schraube ist die, die zum Motor zeigt.

Ich heiße spiceratwork und bin seit dem 19.06.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2012, 13:40
Beitrag #7
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
Meine lief so zumindest immer am besten, mit der Grundeinstellung wie Spice sagt funzte es bei mir garnet..muss dazu sagen, ich hatte einen Iame Drehschieber als 100er..

Gruß
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2012, 20:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.01.2012 21:37 von bauerfranek.)
Beitrag #8
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
Sorry Jungs, dass ich mich hier einmische.

Die Frage von Sandro, bezüglich der Vergasereinstellung, liegt mehr als zwei Jahre zurück und genauso lange war er schon nicht mehr online.

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2012, 21:59
Beitrag #9
RE: IBEA 3-Düser Vergaser schraube rein raus?
Wie geil... passiert immer wieder :D

Danke Dir für den Tip. Der hat dann mit dem Kartsport aufgegeben wegen nem Klemmer ???? *grins*

Ich heiße spiceratwork und bin seit dem 19.06.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Neuer RotaxMax-Vergaser von Tillotson Sonne 3 10.728 07.03.2018 22:14
Letzter Beitrag: edith79
  technische FrageVergaser mit 3 stellschrauben Ejnei 0 3.040 07.01.2018 20:45
Letzter Beitrag: Ejnei
  technische FrageAlternativ Vergaser für Comer K60 v8powered 0 3.485 02.03.2016 20:58
Letzter Beitrag: v8powered



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version