Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 18 Bewertungen - 3.78 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Springt nicht mehr an
06.07.2009, 14:29
Beitrag #1
Springt nicht mehr an
Hallo, habe seit Samstag ein kleines Problem,
waren in Schaafheim, Anfangs lief das Kart wirklich super, es springt schon immer auf anhieb an, an diesem Tag auch. Nach ca. 15 min. bin ich dann raus etwas ausruhen, was trinken usw, als ich dann wieder zurck auf die Strecke wollte - nichts mehr. ISt einfach nicht mehr angesprungen. Haben 5-6 angeschoben aber leider ohne erfolg. Zündfunken inst vorhanden. Jemand eine idee?

Ist ein 125ccm FOX Motor, direktantrieb Luftgekühlt.



Den FOX Motor hatte das Kart schon drauf als ich es gekauft habe, der Name FOX sagt mir persönlich aber nichts, habe im I-net auch nichts gefunden, weiss da jemand was? ( guter oder schlechter Motor , Wartungsintervalle) usw...?


MFG Alfisti

Ich heiße Alfisti83x und bin seit dem 08.06.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2009, 14:32
Beitrag #2
RE: Springt nicht mehr an
OK, Zündfunke hast Du, prima.

- Prüfe die Membranen im Membrankasten
- Prüfen (ggf. auch abdrücken) den Vergaser (Dichtungen etc.)

Gruß
B
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2009, 16:36
Beitrag #3
RE: Springt nicht mehr an
Hallo,

das hört sich nach Vergaser an. Membranen oder Einlaufventil. Mußt ihn halt mal mit einer Abdrückpumpe abdrücken.
Was ist das für ein Motor? Ist es ein Membrangesteuerter? Wenn ja, auch mal diese Membranen kontrollieren.

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2009, 18:36
Beitrag #4
RE: Springt nicht mehr an
so, kart läuft soweit wieder, kann aber garnicht sagen an was es lag. Hatte nach den Membranen geschaut , die sahen für mich okay aus, und dann den deckel von Vergaser abgeschraubt. Da mir das aber zu kompliziert aussah habe ich alles schnell wieder drauf geschraubt. Das Kart wieder zusammengebaut, und kurz bei uns am Berg versucht, und siehe da - es läuft bzw lief die 10meter, wollte ja die Nachbarn nicht verärgern. Könnte natürlich auch sein das an der Zündspule ein Kabelchen locker war oder so, die hatte ich auch kurz untern und habe sie äusserlich etwas gesäubert.

Danke für eure schnelle Hilfe

MFG Alfisti83x

Ich heiße Alfisti83x und bin seit dem 08.06.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2009, 16:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.07.2009 16:01 von Volker61.)
Beitrag #5
RE: Springt nicht mehr an
... und dann den deckel von Vergaser abgeschraubt. Da mir das aber zu kompliziert aussah habe ich alles schnell wieder drauf geschraubt.

@ Alfisti83x

irgendwann wirst Du aber nicht daran vorbeikommen, den Vergaser mal zu reinigen und die Membranen zu erneuern. Auch im Einlaufventil kann sich schnell mal ein Staubkorn festsetzen und Du mußt den Vergaser zerlegen. So schwierig ist es nicht.
Ich habe mal einige kleine Videos gemacht, u.a. auch zum Thema Vergaser demontieren/reinigen/montieren. Wenn Du Interesse hast, schau doch mal auf meine Webseite http://www.kartsport-aktuell.de unter "Videos". Wenn Du noch Ideen hast, worüber man ein kurzes Video machen kann, melde Dich bitte.

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2009, 09:30
Beitrag #6
RE: Springt nicht mehr an
Ja, das ich da früher oder später nicht drum rum komme war mir auch klar, nur wollte ich eben damit warten bis jemand dabei ist der das schon mal gemacht hat, bevor ich mehr kaputt als gut mache, aber das Video finde ich richtig gut, echt ne super idee...

Ich heiße Alfisti83x und bin seit dem 08.06.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2009, 20:15
Beitrag #7
RE: Springt nicht mehr an
@alfisti83x

erstmal willkommen hier bei uns.

du solltest natülich versuchen mehr über den motor herauszufinden.

evt. den verkäufer mal fragen wo es teile gibt, denn die brauchst du schneller als dir lieb ist.

gruss, oli

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern !!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2009, 11:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2009 11:10 von Alfisti83x.)
Beitrag #8
RE: Springt nicht mehr an
War gestern bei Euro Kart ( Bei uns direkt um die ecke ) , und habe mich mal informiert, die FOX Motoren gibt es eigentlich seit etlichen Jahren nicht mehr, sollen aber Baugleich mit IAME sein. Vom Verkäufer habe ich leider keine Kontakt Daten mehr, aber werde langsam das gefühl nicht los das es der reinste fehlkauf war. Das ich erst vor kurzem mit dem Hobby angefangen habe ( vorher nur Leihkart ) habe ich auch noch nicht allzuviel ahnung von der Materie, nur das aus Büchern/Forum und Google. Mir wurde zwar in Schaafheim mal gesagt das das Kart wohl mehr Wert ist als ich bezahlt habe aber langsam fange ich an daran zu zweifeln...

Werde mal alle Daten über Rahmen Motor Bremse usw zusammen suchen, und mal hier Posten, würde mich mal interessieren was ihr darüber denkt.

MFG

Ich heiße Alfisti83x und bin seit dem 08.06.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2009, 17:37 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2009 17:38 von guruoli.)
Beitrag #9
RE: Springt nicht mehr an
hei,

dann stell doch noch ein paar bilder ein.

wenn der fox baugleich mit iame ist, dann hast du zumindest mit ersatzteilen kein problem.

ersatzteile für chassis sind ja auch kein problem.

nur weil der motor jetzt mal nicht funktioniert hat , solltest du dies nicht so schwarz sehen.

im kartsport geht ständig etwas kaputt,
und wenn es nur eine sitztstrebe oder ein kühlerhalter ist ....

also kopf hoch Smile

gruss, oli

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern !!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Motor will nicht anspringen georgi 8 9.613 20.04.2015 11:26
Letzter Beitrag: JanKart
  GX390 springt nicht an Azrail 7 21.038 10.04.2015 10:56
Letzter Beitrag: TheStig1411
  startet nicht im stand racefreak4 12 11.978 25.12.2014 16:26
Letzter Beitrag: tom



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version