Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 63 Bewertungen - 2.63 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
24.08.2009, 16:50
Beitrag #16
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
jo also sollte auf dem ersten kolben auch wenn er nur 53,92 hat 54,00 stehen.... schräg?!?!?

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2009, 16:54
Beitrag #17
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
(24.08.2009 16:50)Fiftybusty schrieb:  jo also sollte auf dem ersten kolben auch wenn er nur 53,92 hat 54,00 stehen.... schräg?!?!?

Scheint wohl so zu sein, wenn ich diese Dokumente richtig interpretiere.
Hatte noch keinen Kolben für den Iame Leopard in der Hand, daher keine Gewähr. Wenn dem wirklich so ist, dann ist das echt schräg.

Kosmic T11-Vortex RVX125 (Schalter) vom offiziellen Kosmic - Vortex Racing Team (Maréchal)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2009, 17:27
Beitrag #18
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
kann ich mir aber nicht vorstellen.....

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2009, 18:38
Beitrag #19
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
Hi,

Ist schon komisch, aber wie anders soll man verstehen was auf Seite 3 (link s.o.) steht:
Achtung!!!
Wichtiger Hinweis:
Die angegebene Grösse des Kolbens ist das Honmass bei 8/100 mm Kolbenspiel!!

Zudem steht ja im Handbuch drin:
Zylinderdurchmesser: 54,00 mm
und der kleinste Kolben, den es zu kaufen gibt ist 54,00 grün.

Für mich bedeutet das also:
Ein 54,00 mm Kolben beim Iame Leopard passt in einen 54,00 mm Zylinder und 8/100 mm Spiel sind bereits berücksichtigt, also muss der Kolben demnach in Wirklichkeit 53,92 mm haben.

Vielleicht kann uns ein Leo Spezialist diesbezüglich genau aufklären?

Kosmic T11-Vortex RVX125 (Schalter) vom offiziellen Kosmic - Vortex Racing Team (Maréchal)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2009, 20:18
Beitrag #20
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
Die Erklärung von Petz ist korrekt. Der Zylinder wird gehont und anhand des Honmasses = Innedurchmesser der Zylinderbuchse wird der Kolben bestellt.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2009, 20:33
Beitrag #21
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
ah okay....

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2009, 19:08
Beitrag #22
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
nochmal ne frage seh ich das richtig das der leopard mit 1:16 gefahren wird????

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2009, 20:00
Beitrag #23
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
Ja!!!
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2009, 20:14
Beitrag #24
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
ui ui

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2009, 20:33
Beitrag #25
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
Wieso "ui"?
Icon_razz
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.08.2009, 17:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2009 19:06 von Fiftybusty.)
Beitrag #26
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
naja in meiner supermoto fahr ich 1:30 und da halten die leute dich schon für blööd da sie teilweise bis 1:50 runter gehen....
Beitrag zusammengefügt!
nächste frage:

wie ist das mit dem laden der batterie von der starterbox bei nem iame leopard...
wollte sie jetzt mal laden und habe dann im manual von iame gesehen das dort steht das man nur ladegeräte mit 2A ladestrom verwenden soll??? ich habe nen lader für auto und mopped batterien aber das gibt 4A ab... tja brauch ich jetzt nen speziellen lader oder ist das egal??!?!? hat da einer erfahrungen?

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2009, 09:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.2009 11:25 von eisbär.)
Beitrag #27
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
In ganz gang und gebe mit ne 1:16.
Kommt ja auch anderes Öl rein als in ne Mofa, oder Roller.
Mit 1:16 kannst du nichts verkehrt machen.

Wenn du nen bissel mehr kick willst kannst ihn auch 1:18 fahren.
Aber vorsicht Haltbarkeit leider darunter.

Manche Rotax Motoren werden auch mit 1:50 gefahren.
Ich fahre meinen GT2 mit 1:25.

Aber das ist so unterschiedlich.

Lieber nen bisschen fetter als zu mager.
Wenn du zu fett mischt kann dir höchstens mal ne Kerze versaufen.
Bei zu mager geht der dir gleich fest.

Ob du einen Inch oder eine Meile Vorsprung hast, gewonnen ist gewonnen.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2009, 21:18
Beitrag #28
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
so habe mal noch eine andere frage:
heute ist mir die kupplungsglocke fest gegangen da das nadellager völlig trocken war... glücklicherweise hat es mir die kurbelwelle nicht beschädigt!
habe mir jetzt ein neues nadellager bestell und werde das montieren sobald es da ist. was nehme ich da am besten für ein fett? ich denke mal es ist auch wichtig die glocke öfters mal zu demontieren und das nadellager neu zu fetten oder???

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2009, 10:04
Beitrag #29
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
Servus ich nehm da immer einen Hauch Kupferpaste das tropft auch bei höheren Temperaturen nicht
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2009, 12:21
Beitrag #30
RE: Revions Zeiten Für Iame Leopard 125
??? aber kupferpaste trägt ab bei wälzlagern... glaube ich zumindest!?!?! ob das für die kurbelwelle so gesund ist?

Ich heiße Fiftybusty und bin seit dem 16.08.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  technische FrageIame K25 Kupplungsschaden Holger82 4 7.355 29.08.2017 19:53
Letzter Beitrag: pingugrw
  Iame Leopard kein Zündfunke?????? TottiM3 33 35.108 30.08.2016 14:57
Letzter Beitrag: neitsup
  Infos Iame Gazelle Motor CRGRacer94 4 9.080 15.08.2016 09:16
Letzter Beitrag: hannamarin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version