Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 25 Bewertungen - 2.8 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Übersetzung Rotax Max
05.05.2010, 20:31
Beitrag #1
Übersetzung Rotax Max
Hallo zusammen , kann mir jemand die ungfähre übersetzung für Emsbüren sagen ?(Rotax Max) Bräuchte einen anhaltspunkt mit dem ich Anfangen kann zu testen.

Ich heiße Kaltebremse und bin seit dem 10.02.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.05.2010, 20:33
Beitrag #2
RE: Übersetzung Rotax Max
hallo zusammen, habe die übersetzung : 12 - 86/87 hauptdüse zwischen 165 - 170 nur mal so zur info !Icon_cool

Ich heiße Kaltebremse und bin seit dem 10.02.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2010, 17:18
Beitrag #3
RE: Übersetzung Rotax Max
Ist die Bedüsung nicht ein wenig abhängig von Temperatur usw? Oder gibt es dafür eine Regelung?

Gruß

Der Norden gibt Gas!

Meine Kartseite http://www.karting-zone.de/tomdie.html
Meine Bahn http://www.kartbahn-schleswig.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2010, 19:33
Beitrag #4
RE: Übersetzung Rotax Max
Ja, die Bedüsung ist von der Temperatur und vom Luftdruck
abhängig.

Gruss
Rainer

www.kartboy.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2010, 21:36
Beitrag #5
RE: Übersetzung Rotax Max
klar ist die bedüsung abhängig vom wetter da hast du recht ! habe mir aber von einem alten hasen sagen lassen das 165 bis 170 in emsbüren eigentlich immer paßt . werde es morgen ausprobieren und berichten .

Ich heiße Kaltebremse und bin seit dem 10.02.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2010, 22:29
Beitrag #6
RE: Übersetzung Rotax Max
@kaltebremse
das kann so nicht stimmen !
165 - 170 Düse kann bei Temperaturen um 20° und 1020 hPa
schon viel zu droß sein. Bei diesen Temperaturen muß die Düse kleiner werden.So um 160-162 .
Lies dir mal das Rotax Handbuch durch. Da steht es ganz gut beschrieben.
Oder siehe hier ---->Power-Max

Gruss
Rainer

www.kartboy.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.05.2010, 21:22
Beitrag #7
RE: Übersetzung Rotax Max
@rainer

richtig !!!

aber zu groß ist ja für den motor erstmal nicht schlimm, zu mager aber schon...

zum glück schießt der rotax max ja zur warnung wenn er zu mager ist...

auch alte hasen haben nicht immer recht, und wenn es wie letztens früh nur 4grad hatt, dann ist der auch
ruckzuck viel zu mager....

gruss, oli

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern !!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Übersetzung für den Pavesi in Belleben RC1 0 3.134 28.07.2016 20:40
Letzter Beitrag: RC1
  Honda gx200 Übersetzung Oppenrod Dennis91295 1 3.969 23.08.2015 14:34
Letzter Beitrag: Profibaufrosch
  Übersetzung kerpen tm k9c mskart80 1 3.287 19.01.2015 08:16
Letzter Beitrag: CRGRacer94



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version