Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 11 Bewertungen - 3.09 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anlassen mit KFZ Anlasser?
02.08.2010, 09:45
Beitrag #1
Anlassen mit KFZ Anlasser?
Hallo,

ich muss nur ein paar mal einen 100er Luffi anlassen. Der hat ne Fliehkraftkupplung. Nen adapter für die Kurbelwelle haben wir gebaut, dazwischen ist noch ein Freilauf. Mit der Bohrmaschine klappt das Anlassen manchmal gut, manchmal aber dreht die welle im Bohrfutter durch, auch wenn man es fest zuknallt.
Würde es gehen, wenn man einen KFZ Anlasser an die Welle schweißt?
Bei den original Kartanlassern ist das nicht auch so ein Motor?

Ich heiße oracle8 und bin seit dem 11.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2010, 11:53
Beitrag #2
RE: Anlassen mit KFZ Anlasser?
An meinem externem Anlasser ist auch ein Auto Anlasser. Ist häufig so.
Die Onboard Starter sind zu schwach.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2010, 12:44
Beitrag #3
RE: Anlassen mit KFZ Anlasser?
Gehen würde das theoretisch schon. Du brauchst aber einen Anlasser, eine entsprechende Batterie und mehrere Bastelstunden um das alles zusammen und dazu noch in ein "Gehäuse" zu bekommen. Kauf dir für das Geld doch gleich einen "Original-Kartanlssser". Dann hast du sogar eine Welle mit Freilauf drin. Alles andere ist doch "Ölerei" Icon_wink1

Übrigens, ein 100 er hat keinen "On Board Starter"

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2010, 14:03
Beitrag #4
RE: Anlassen mit KFZ Anlasser?
Das weiß ich auch. Habe das nur mal so dazu geschrieben.

Man findet nicht mehr überall Anlasser, viele haben sie aus dem Programm genommen.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2010, 15:21
Beitrag #5
RE: Anlassen mit KFZ Anlasser?
Danke, werden das mal mit nem KFZ-Anlasser probieren.
Ist bei nem originalen Anlasser ein Freilauf drinnen?

Würde mir nen gebrauchten holen, aber für 30 Starts reicht was gebasteltes. Vielleicht sogar eine scheibe und ne Schnur drumgewickelt...

Ich heiße oracle8 und bin seit dem 11.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2010, 15:48
Beitrag #6
RE: Anlassen mit KFZ Anlasser?
(02.08.2010 15:21)oracle8 schrieb:  ..., aber für 30 Starts reicht was gebasteltes. Vielleicht sogar eine scheibe und ne Schnur drumgewickelt...

Leute, was soll das denn werden Eusa_wall

Ich wünsch euch trotzdem viel Glück. Wenns fertig ist, könnt ihr ja mal ein Foto hier reinstellen. Natürlich auch einen Bericht wie es funktioniert Icon_question

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sind Anlasser und Bendix zwischen den Motoren austauschbar? Tommel 1 3.099 21.05.2014 21:54
Letzter Beitrag: frankh
  Ganganzeige und interner Anlasser Red Devil 0 2.082 18.08.2013 14:08
Letzter Beitrag: Red Devil
  Immer wieder Anlasser Probleme frankh 9 7.769 28.07.2013 19:29
Letzter Beitrag: frankh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version