Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 15 Bewertungen - 3.53 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuerzeiten 2-Takter
26.08.2010, 10:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.08.2010 10:26 von Rotax 125ccm.)
Beitrag #1
Steuerzeiten 2-Takter
Hallo Zusammen,

wie sieht das mit den Steuerzeiten beim zweitakter aus ? Habe einen Zweitakter, Kolbengesteuert, 60ccm Hubraum, Vergaser mit 16mm Venturi,
einen einlasskanal, einen auslasskanal und zwei überstromkanäle und ein Brennraumvolumen von 6,2 ccm. Was bringt mir das anheben und senken der Steuerzeiten und wie mache ich das überhaupt ? Nach Reglement habe ich nur ganz kleine Toleranzen die erlaubt sind bei den Kanälen. Was hat das bei den Bambini Motoren mit der Vorverdichtung auf sich ? Worauf muss ich achten wenn ich die Verdichtung erhöhe ? Dadurch verringere ich ja die Quetschkante und auch die Auslasssteuerzeit.

mfg
Rotax 125ccm


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
27.08.2010, 12:14
Beitrag #2
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Hallo zusammen,

womit kann ich die Vorverdichtung erhöhen und was bringt mir das ? Sind lange oder kurze Steuerzeiten besser für den Iame Gazelle Motor mit 60ccm ? Habe heute auf der Kartbahn von ein paar Motorentunern gehört das die Vorverdichtung eine risengroße Rolle spielt bei den Iame Gazelle Motoren ?

Gruß
Rotax 125ccm
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
27.08.2010, 12:41
Beitrag #3
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Hallo
Versuche doch erstmal zu verstehen wie 2-Takt-Motoren
funktionieren.
Lesen und bei den Tunern zuhören.
Literatur: "Der kleine Zweitaktmotor, Thermodynamik in schnelllaufenden
Verbrennungsmaschinen"

Grüße
Hans-J.

Ich heiße Hans-Joachim, und bin nur der Schrauber meines Enkels.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
27.08.2010, 15:27
Beitrag #4
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Sorry wenns nun hart klingt, aber ich besitze die Bücher selber und muss einfach sagen lesen bildet...

Buch 1 danach Buch 2 und schon weisst wie und was und wo...


Mfg

Markus

Gruß Markus Daumenhoch


Für Fragen ist das Forum da und nicht die Privatmessage
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
30.08.2010, 20:58
Beitrag #5
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Hallo Zusammen,

verstehe mittlerweile so ziemlich das Zweitaktprinzip. Womit kann ich denn nun die Verdichtung eines Kartmotors (Zweitakt) erhöhen ? Kerze weiter in den Brennraum ? irgendetwas abdrehen/abfräsen ? Sollte natürlich nach Reglement sein.

Gruß
Rotax 125ccm
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 06:38
Beitrag #6
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Ohauerhauerha.
Nimm mir das jetzt bitte nicht übel, aber anhand dessen was Du geschrieben hast glaube ich nicht, dass Du schon soweit bist, den Motor zu tunen.

VG
B
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 13:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2010 13:43 von Grautvornix.)
Beitrag #7
RE: Steuerzeiten 2-Takter
(30.08.2010 20:58)Rotax 125ccm schrieb:  Kerze weiter in den Brennraum ?

Einen habe ich noch:
Den Kolben innen mit Balsaholz füllen.
So weit, das nur noch Platz für die Bewegung des Pleuels
da ist! Ist gut für die Vorverdichtung.
Den habe ich von den Moto-Crossern gehört als ich 15 Jahre
alt war.

Grüße von einem in Erinnerungen schwelgenden
Hans-J.

Ich heiße Hans-Joachim, und bin nur der Schrauber meines Enkels.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 16:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2010 16:24 von Rotax 125ccm.)
Beitrag #8
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Hallo,

funktioniert das denn mit der Kerze weiter in den Brennraum ?
Was kann man noch machen ?

Gruß
Rotax 125ccm
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 16:32
Beitrag #9
RE: Steuerzeiten 2-Takter
(31.08.2010 16:23)Rotax 125ccm schrieb:  funktioniert das denn mit der Kerze weiter in den Brennraum ?

Probiers doch aus!
Sag uns aber Bitte nachher was daraus geworden ist.
Vor allen Dingen die Meterzahl muss ich wissen!
Grüße

Ich heiße Hans-Joachim, und bin nur der Schrauber meines Enkels.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 17:25
Beitrag #10
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Ja das werde ich machen. Womit kann ich denn noch die Verdichtung erhöhen ?

Gruß
Rotax 125ccm
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 17:55
Beitrag #11
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Das Volumen des Brennraums verringern.

Gruß
B
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 18:04
Beitrag #12
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Hallo,

und wie mache ich das am besten ?
Hier ist mein Brennraum. (Anhang)
Kann man sonst noch was machen ?

Gruß
Rotax 125ccm


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 18:06
Beitrag #13
RE: Steuerzeiten 2-Takter
(31.08.2010 18:04)Rotax 125ccm schrieb:  Kann man sonst noch was machen ?

Ja, kann man! Man kann (und SOLLTE) sich erstmal in das Thema der 2T Motoren und Tuning einlesen, sonst wird das garantiert nichts!
Aber diesen Tipp hast Du glaube ich schon bekommen.

VG
B
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 18:15
Beitrag #14
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Hallo,

ich habe mich in das Thema eingelesen. Wenn du ja weißt was ich noch machen kann um die verdichtung zu erhöhen dann kannst du mir ja ein paar tipps geben.

Gruß
Rotax 125ccm
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
31.08.2010, 19:10
Beitrag #15
RE: Steuerzeiten 2-Takter
Wann kapierst du es endlich, dass es so nichts wird?

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Steuerzeiten Iame Komet MS-Racing 0 1.898 25.07.2012 15:54
Letzter Beitrag: MS-Racing
  Steuerzeiten von Vortex Junior Motor ermitteln? oracle8 3 4.274 04.03.2012 12:20
Letzter Beitrag: Damians Schrauber
  Welcher 125 ccm 2-Takter ist der beste? Kolben Andy 17 16.393 01.11.2010 01:13
Letzter Beitrag: thanu340



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version