Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 11 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
100er Auspuff innen sauber bekommen?
13.12.2010, 19:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.2010 20:08 von oracle8.)
Beitrag #1
100er Auspuff innen sauber bekommen?
Haben einen Auspuff vom 100er Luffi, also diesen Standardauspuff.
Diesen wollen wir verchromen oder vernickeln lassen. Allerdings wird uns keiner den innen versifften Auspuff in ein Galvanikbad hängen.
Wie bekommt man dieses eingebrannte Öl runter?
Ein großes Ultraschallbad wäre zur verfügung

Mechanisch komm man nicht mehr rein, da der Auspuff umgeschweißt wurde(fragt bitte nicht Icon_mrgreen )

Ich heiße oracle8 und bin seit dem 11.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2010, 19:58
Beitrag #2
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
habe gestern gesehen, daß ein neuer Auspuff nicht die Welt kostet. Liegt bei ca. 40 Euro.

Da lohnt doch das entfernen der Ölkohle nicht. Das Ergebnis vom verchromen dürfte bei einem neuen Schalldämpfer um einiges besser ausfallen.

Wenn Du "mechanisch" in deinen Auspuff nicht reinkommst, wie soll dann die Ölkohle raus kommen? Selbst beim Ausbrennen wirst Du Probleme bekommen die Asche zu entfernen...

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2010, 20:13
Beitrag #3
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
Kartfahrer, oder Tuner?

Ich finde verchromen völlig übertrieben. Oder schraubst Du deinen Auspuff dann auch mit vergoldeten Schrauben an?

Saubermachen, Hitzespray druff - FAHREN !

Was interessiert mich auf der Kartbahn, ob ich dich mit nem verchromten Auspuff sehe...?

Ich heiße spiceratwork und bin seit dem 19.06.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2010, 20:32
Beitrag #4
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
(13.12.2010 20:13)spiceratwork schrieb:  ...Was interessiert mich auf der Kartbahn, ob ich dich mit nem verchromten Auspuff sehe...?

Ich glaube oracle8 hat bei seinen Überlegungen am allerwenigsten dabei an Dich oder mich gedacht.

Wenn er einen verchromten Schalldämpfer möchte, dann ist das ganz alleine seine Entscheidung. Nimm Du doch einfach weiter das Hitzespray...

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.12.2010, 00:05
Beitrag #5
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
Das geht hald nicht. Der Auspuff wurde umgeschweißt und kann nicht durch einen fertig verchromten ersetzt werden. Icon_cry

Ich komme vom Krümmer und von der Auslasseite her schon in den Auspuff rein, aber das ist dann schon eine extreme fummel arbeit bzw. unmöglich da was rauszukratzen.

Aceton ist doch ein prima Fettlöser. Richtet der nichts gegen die ölkohle aus?

Will aber jetzt keine Versuchsreihen starten. Wenns zu aufwendig wird, reicht wirklich der Auspufflack, aber der ist ja wieder nicht Ölbeständig und geht wieder ab ...

Ich heiße oracle8 und bin seit dem 11.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.12.2010, 22:03
Beitrag #6
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
Ausbrennen???

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 16:56
Beitrag #7
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
?? [/align]sprich weiter... Icon_mrgreen

Ich heiße oracle8 und bin seit dem 11.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 17:06
Beitrag #8
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
Ganz einfach. Du nimmst einen Gasbrenner (gibts im Baumarkt) und machst den Auspuff damit richtig warm. Machst du ihn warm genug, dann verbrennt die Ölkohle restlos. Wenn du dann noch das Endstück abbaust und die Flamme noch reinhalten kannst, um so besser. Dann bekommst du auch die verbrannten Stücken besser raus.

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2011, 23:42
Beitrag #9
RE: 100er Auspuff innen sauber bekommen?
Nicht schwer wir stecken den Auspuff in den Holzofen und Brennen ihn aus.
Dann sauber machen und LackirenDaumenhoch



Gruß Marvin

Zwische Lewer un Milz Bast noch ein Pils
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Unterschied KF3 Auspuff kartdriver00 3 3.637 10.12.2013 16:17
Letzter Beitrag: Damians Schrauber
  Auspuff für IAME K25 Jolito93 0 2.327 09.12.2012 21:33
Letzter Beitrag: Jolito93
  KF2 Auspuff thanu340 0 2.076 08.11.2012 19:35
Letzter Beitrag: thanu340



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version