Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 5 Bewertungen - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vortex ICA
18.12.2010, 20:51
Beitrag #1
Vortex ICA
http://cgi.ebay.de/Kart-motor-Vortex-100...336373531b

Will da nichts zu schreiben. habe aber einen Verdacht.

Frage an die Cracks: Was ist an dem Motor faul? Irgendwas sieht da nach Schleifpapier aus, oder irre ich mich?

Ich heiße spiceratwork und bin seit dem 19.06.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 21:10
Beitrag #2
RE: Vortex ICA
Kann schon sein. Nur die "Schleifspuren" gehen schon fast zu gleichmäßig nach oben.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 21:18
Beitrag #3
RE: Vortex ICA
Das sieht tatsächlich nicht nach normalen Honriefen aus.
Dann natürlich der Standard-Ebay-Spruch: "Ich kann leider keine Angaben machen,da Ich diese nicht kenne" bla bla bla
Fotos können aber auch täuschen.

Ich würde jedenfalls die Finger davon lassen.

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 21:51
Beitrag #4
RE: Vortex ICA
Oh, Oh,

Anbieter mit Sitz in Budapest

Artikelstandort ist Klingenbach in Österreich

Wahrscheinlich nur Vorkasse mit Western Union


Ich glaub, da schlag ich zu.... Rofl

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 21:52
Beitrag #5
RE: Vortex ICA
Vorsichtig formuliert: Sieht nicht sehr professionell gehont aus ;)

Lass die Finger von dem Motor, das gibt noch bessere zu kaufen, auch wenn die 50 Euro mehr kosten, lohnt sich das.

btw, da ist immer noch Alu vom letzten Klemmer in der Buchse.

Maaan, das ist doch keine 50ccmHerkules Mofa, da kann man so pfuschen, aber doch nicht bei einem Motor der >18000u/min dreht!

Der wird sofort wieder festgehen...

Ich heiße RTS und bin seit dem 15.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 22:02
Beitrag #6
RE: Vortex ICA
Das beste an der Sache...

Ich kenne den Burschen! Er wohnt tatsächlich in Österreich. Soweit ich weiß, hat er mehrere Addressen. Z.B auch eine in Amerika.
Er hat meinen kaputten Reedjet (Lufti) für sage und schreibe 212euro gekauft!!
Der hatte ein Kurbelwellenlagerschaden (pfff....langes Wort)
Kaum jemand hätte soviel dafür bezahlt, er ja.
Ich vermute mal, das er keine Ahnung hat. Sonst hätte er für meinen (erlich beschriebenen) Motor nicht soviel bezahlt.
Die "Hon"-Spuren sind wohl eher vom Schleifpapier oder Feile!

Naja...ich wünsch ihm mal viel Glück!
Irgendwie muß er ja die Kohle die er mir gezahlt hat wieder rein holen muahahaa!!!

Ich find mich aber total geil...!!!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 22:03
Beitrag #7
RE: Vortex ICA
(18.12.2010 21:51)bauerfranek schrieb:  Oh, Oh,

Anbieter mit Sitz in Budapest

Artikelstandort ist Klingenbach in Österreich

Wahrscheinlich nur Vorkasse mit Western Union


Ich glaub, da schlag ich zu.... Rofl


Ich glaub, mehr gibts dazu nicht zu sagen.
Also noch mal Klartext: Finger weg!!!

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 22:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2010 22:09 von Gracie.)
Beitrag #8
RE: Vortex ICA
(18.12.2010 22:03)Volker61 schrieb:  
(18.12.2010 21:51)bauerfranek schrieb:  Oh, Oh,

Anbieter mit Sitz in Budapest

Artikelstandort ist Klingenbach in Österreich

Wahrscheinlich nur Vorkasse mit Western Union


Ich glaub, da schlag ich zu.... Rofl


Ich glaub, mehr gibts dazu nicht zu sagen.
Also noch mal Klartext: Finger weg!!!

Gruß Volker

Boah....dieses Forum ist Gott!!
Er weiß alles und sieht alles....und er kennt jeden!!!

Hier wird wieder mal bewiesen, wie klein die Welt doch ist!

Ich find mich aber total geil...!!!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 22:10
Beitrag #9
RE: Vortex ICA
Die "Hon"-Spuren sind wohl eher vom Schleifpapier oder Feile!

stell mir das gerade vor ...,mit der feile ...,geil

past schon
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 22:13
Beitrag #10
RE: Vortex ICA
(18.12.2010 22:10)markus 64 schrieb:  Die "Hon"-Spuren sind wohl eher vom Schleifpapier oder Feile!

stell mir das gerade vor ...,mit der feile ...,geil

Naja....wird vielleicht auf ein paar 10tel nicht ankommen...

Fahren wir statt 1:16 halt 1:25....läuft schon...hauptsache gut geschmiert!

Ich find mich aber total geil...!!!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2010, 22:34
Beitrag #11
RE: Vortex ICA
(18.12.2010 22:07)Gracie schrieb:  Boah....dieses Forum ist Gott!!
Er weiß alles und sieht alles....und er kennt jeden!!!

Hier wird wieder mal bewiesen, wie klein die Welt doch ist!

Ich weiß nicht so genau, wie du das meinst. Scheint aber wohl zuzutreffen.

Andererseits solltest du auch wissen, bei 1:16 ist mehr Öl im Sprit , als bei 1:25.
Also schmiert der besser, der 1:16 fährt.


Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Vortex VL 95 tanko89 0 1.003 29.03.2020 09:36
Letzter Beitrag: tanko89
  Vortex RVXX info KirilDimitrov 0 2.731 05.02.2018 07:15
Letzter Beitrag: KirilDimitrov
  VORTEX RVXX info KirilDimitrov 0 2.455 05.02.2018 07:13
Letzter Beitrag: KirilDimitrov



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version