Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
VM Motor
09.03.2011, 19:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.03.2011 19:21 von Kaltebremse.)
Beitrag #1
Shocked VM Motor
Hallo zusammen ,
eine Frage in die Runde : Was haltet ihr von einem 125 er VM Schalter Motor ?
Mein Vater hat sich ein EKS Schalter gekauft und hat diesen Motor verbaut.


P.S. wer später bremst fährt länger schnell


Beitrag zusammengefügt!
Achso auch Intressant wäre ob der Baugleich mit nem TM ist ? Sieht auf jedenfall so aus !
Danke für die Antworten
Grüße Ralf

Ich heiße Kaltebremse und bin seit dem 10.02.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2011, 10:49
Beitrag #2
RE: VM Motor
@kaltebremse

gibt ja verschiedene vm-motoren.

ein aktueller motor ist im vergleich zu tm und maxter sicher nicht viel schlechter.
die ersatzteilversorgung an der bahn geht halt gegen null...
der motor ist, zumindest mit dem toni greif als pilot sehr schnell...

http://vm-racing.de

ich glaube es gibt hier nur einen ansprechpartner für ersatzteile in deutschland. der toni und sein vater
sind aber sehr freundlich und liefern ersatzteile sehr schnell...

was aber absolut überzeugt, daß sind die günstigen ersatzteilkosten im vergleich zu tm oder meinem exoten seven.
bei getriebeteilen im positiven ein extremer unterschied...

fazit: empfehlenswert...

gruss, oli

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern !!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2011, 12:52
Beitrag #3
RE: VM Motor
Also ich habe den VM01 in den Niederlanden gekauft. Bin ihn noch nicht gefahren das folgt im Laufe der nächsten Wochen. Die Pleuel die Greif von VM
verbaut sollen Härt als die von TM sein und deswegen länger halten. Kolben, Pleuel und evtl. auch Ritzel passen beim 01 vom TM K8/9.

Viel Spaß damit!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2011, 17:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.03.2011 18:00 von Kaltebremse.)
Beitrag #4
RE: VM Motor
Danke erst mal für eure Antworten werde morgen mal schauen was es genau für ein Motor ist . Wie genau komme ich an ersatzteile ? Hat jemand eine Adresse ?
Grüße Ralf
Beitrag zusammengefügt!
ach jetzt habe ich erst mal den link zu VM racing gesehen Icon_cool

Ich heiße Kaltebremse und bin seit dem 10.02.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arrow Motor?? Kennt einer diesen Motor?? Race-Michi 2 4.738 14.06.2010 19:51
Letzter Beitrag: Race-Michi
  E-Bay Motor Kart Motor PRD RK125 franze 2 6.049 29.05.2006 21:03
Letzter Beitrag: Dennis



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version