Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 8 Bewertungen - 3.88 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ausgedrehte Kupplungsglocke
27.04.2011, 18:22
Beitrag #16
RE: Ausgedrehte Kupplungsglocke
(27.04.2011 18:06)Felix schrieb:  Bei der neuen Rotax Kupplung macht das nichts. Der Belag dehnt sich beim ersten Mal stärker und die Kupplung packt wieder genauso wie vorher. Außer, dass die Kupplung kaputt geht bringt das nichts. Bei der alten mit Sinterbelägen war das was anderes, das hat funktioniert, v. A. die Kombi ausgedreht und härtere Federn...

AAAAAH, jetzt erklärt sich mir auch der Name "Retro-Fit"

Gruss Fred
----------------------------------
http://www.autofit-bremen.de
http://www.smart-repair-bremen.de
http://www.autopflege-bremen.info
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2011, 08:40
Beitrag #17
RE: Ausgedrehte Kupplungsglocke
Was es auf jeden Fall bringt, ist eine Disqualifikation, wenn man nach dem Rennen die die Glocke öffnen muß, was durchaus mal vorkommen kann.

Gruß, Jörg.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kupplungsglocke Rotax Max T2S 7 6.562 12.04.2011 11:14
Letzter Beitrag: CRGRacer94
  Kupplungsglocke und Kette Spannen !Fragen! Fabian G. 16 11.869 05.06.2009 15:04
Letzter Beitrag: Felix



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version