Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
X30 dreht nicht hoch
04.05.2011, 09:50
Beitrag #1
X30 dreht nicht hoch
Hallo zusammen,

wollte am Samstag meinen neuen X30 einfahren. Erste Durchgang lief ohne Probleme. immer bis 10.000/11.000 gedreht und nur vollgas oder nichts. Dann raus alles abkühlen lassen und dann wollte ich zum 2. Durchgang starten. So bis 8.000/9.000 drehte er und dann nur gestotter. Wieder raus, neue Zündkerze rein, das gleiche, wieder raus, alle Kabel kontrolliert, auch keine Besserung. Vergasereinstellung nochmal kontrolliert, stimmte (L=1 H= 1, 10Min.). Während der fahrt mal etwas verstellt auch nichts.

Was kann das noch sein? Ich kenne das Problem vom Max wenn die Batterie leer ist oder einen weg hat aber so weit ich weiss müsste der X30 doch auch ohne laufen oder? Es ist die neue Version mit dem Schaumstoffluftfilter.

Vilen Dank

Mike
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.05.2011, 10:39
Beitrag #2
RE: X30 dreht nicht hoch
Das mit den 8-9.000 Umdrehungen kann am Vergaser lieger , war beim kumpel auch mal so .
Entweder machst du ihn mal bisschen magerer , oder kontrollierst mal den Vergaser .

Lg Thanu

_______________________


Live your DREAM... !
Du schaust Motorsport zum Spaß?
Ich aus Liebe ...
Für dich Beginnt Motorsport bei einer Rallye?
Bei mir mit dem aufwachen ...
Für dich ist Motorsport ein Sport?
Für mich mein Leben ...
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.05.2011, 10:48
Beitrag #3
RE: X30 dreht nicht hoch
Hallo,

mach den Vergaser mal auf und kontrolliere alles. Nach dem Zusammenbau solltest du ihn mit einer Abdrückpumpe abdrücken. Nur so kannst du sicher sein, dass er auch i.O. ist.
Kontrolliere die Membranen (Einlaßmembranen im Motor).
Ist die Zündung fest (Stator lose?)?
Kerzenstecker mal erneuern.
Kommt genügend Sprit an (Leitung abgeknickt oder gequetscht)?

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  technische FrageMotor Dreht einfach hoch John2001 0 2.485 20.11.2017 01:35
Letzter Beitrag: John2001
  Motor will nicht anspringen georgi 8 9.623 20.04.2015 11:26
Letzter Beitrag: JanKart
  wie hoch dreht ihr euren Rotax max? Profibaufrosch 4 5.333 14.04.2015 11:42
Letzter Beitrag: Kart Seppel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version