Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Honda GX Ölbadkupplung
21.05.2013, 07:55
Beitrag #1
Honda GX Ölbadkupplung
Hallo,

ich habe mal ein paar Fragen:

zur info kurz: habe mir einen honda gx 160 motor mit ölbadkupplung gekauft. Als der postbote ihn brachte habe ich ihn gleich getestet. springt sofort an. Jetzt zu meiner frage:

Müsste das nicht so sein das wenn der motor angeht, das ritzel erstmal nicht dreht, sondern erst beim gasgeben oder?

Von mir dreht das ritzel sofort. kann man das einstellen? Wenn ja, wie?

Danke schonmal im voraus
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2013, 08:05
Beitrag #2
Honda GX Ölbadkupplung
nein das dreht sofort mit weil du ja auch keine last auf dem ritzel hast!

wenn du den motor aufs kart schraubst wird auch evt das kart leicht vorrollen!

trittst die bremse bleibt der motor an und das kart stehen!!




Sent from my iPhone using Tapatalk!
Ab und zu fehlt auch mal nen Buchstabe, dicke Finger, kleines Iphone :)

Gruß Markus Daumenhoch


Für Fragen ist das Forum da und nicht die Privatmessage
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2013, 09:40
Beitrag #3
RE: Honda GX Ölbadkupplung
Ok alles klar! Wenn er dann eingebaut ist und die kette dran ist, dann dreht es nicht sofort mit oder?
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2013, 10:45
Beitrag #4
Honda GX Ölbadkupplung
auf dem bock wird er es auch machen aber du kannst die bremse halten und die achse bleibt stehen und motor läuft weiter


Sent from my iPhone using Tapatalk!
Ab und zu fehlt auch mal nen Buchstabe, dicke Finger, kleines Iphone :)

Gruß Markus Daumenhoch


Für Fragen ist das Forum da und nicht die Privatmessage
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2013, 07:43
Beitrag #5
RE: Honda GX Ölbadkupplung
ah ok! Jetzt habs ich verstanden!

Also Bremse drücken, ölbadkupplung kuppelt den antrieb aus und motor läuft weiter.

hehe!

Wieviel km/h bringt der honda gx 160 motor eigentlich ca?
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2013, 07:54
Beitrag #6
Honda GX Ölbadkupplung
das weiss ich nicht, fahre selbst schalter! aber wenn du mal die höchstdrehzahl nimmst und dir nen übersetzungsrechner ergoogelst, kannst schon nen bissl was errechnen!
musste nur dein ritzel und dein kettenblatt wissen! die übersetzung in der kupplung spielt auch ne rolle!!

google hilft :)


Sent from my iPhone using Tapatalk!
Ab und zu fehlt auch mal nen Buchstabe, dicke Finger, kleines Iphone :)

Gruß Markus Daumenhoch


Für Fragen ist das Forum da und nicht die Privatmessage
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2013, 08:38
Beitrag #7
RE: Honda GX Ölbadkupplung
Also bin selber lange Gx160 bzw Gx200 gefahren. Ja die Kupplung kuppelt erst aus wenn Last draufkommt, du die Bremse auf dem Bock trittst oder das Kart auf den Boden stellst----> aber dafür keine Garantie, manche kuppeln nicht komplett aus und dann läuft das Kart weg. Deswegen am besten immer auf die Bremse treten.

Höchstgeschwindigkeit kommt auf die Übersetzung an und was am Motor gemacht worden ist. Wenn original dann +\- 60-65 km/h
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2013, 08:57
Beitrag #8
RE: Honda GX Ölbadkupplung
Alles klar! Besten Dank für die Infos! Ihr seid die Besten
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2013, 15:29
Beitrag #9
RE: Honda GX Ölbadkupplung
Hi,

man kann über den vergaser , die Leerlaufdrehzahl einstellen. Sollte warm sein. Am Ventildeckel Hand drauf, sollte warm sein.

Immer warm laufen lassen, Öl fahre ich nur 15W40 von LiquiMi... !

Am Bock probieren. Müssten 1440 U/min sein. Im Handbuch stehts drin.

Mein Hinterachse dreht leicht mit , wenn die Kette warm wird. habe eine O-ring drauf, war ein Reststück von meinen alten 390er noch.
Wenn ich Bremse , steht die Achse.
Wie Chrissi schrieb, aufpassen, manche möchten selber fahren. Daher aufbocken oder immer mit Fahrer Onboard.

ich fahre einen gx200 getunt(mit Zentriefuge usw) in der Halle mit Ölbadkupplung.

gruß, Sonne
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  technische FrageSuche Kupplung für Honda GX160 mit 5.5PS für Kettcar posburg 1 1.285 27.09.2020 17:43
Letzter Beitrag: bridgess
  technische FrageHonda gx 200 S@scha 1 1.098 23.03.2020 23:03
Letzter Beitrag: Kart2018
  technische Frage390 honda Motor bmkkothe 2 4.511 01.06.2016 17:27
Letzter Beitrag: Teamfrracing



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version