Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
21.05.2014, 16:41
Beitrag #1
Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
Hallo Leute,

Kann mir jemand sagen, welcher der beiden oben genannten Motoren standfester ist bzw. welche Unterschiede es gibt. Habe ein Angebot von Diegowie und auch eines von privat mit Schütte Motor . Das kart von Schütte liegt 400€ unter meinem Angebot von Diegowie . Beide Motoren in der ausbaustufe 26 ps bzw 28 ps.

Hat jemand Erfahrungen mit beiden Motoren? Hatte bis dato einen vt400gt und war auch zufrieden. Allerdings ist der Preisunterschied schon saftig. Zusätzlich bekomme ich bei dem Privatverkauf noch einen kartwagen und ein mychron3 dazu. Chassis beide aus ca. 2006.

Ich heiße nklause und bin seit dem 24.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 17:28
Beitrag #2
RE: Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
Frag einfach mal Dieter wo er die Leistung misst, und frag dann mal bei Moto-Schuette nach wo die ihre Leistung messen, glaube mal gehört zu haben das Dieter seine Messung an der Achse macht, und Schuette direkt am Motor.

Ich bin über 40 kann mir einer aus dem Kart helfen *g*
Stolzer Besitzer einer Melkmaschine Rofl
Her mit den Kühen Rofl
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 19:59
Beitrag #3
RE: Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
Grüße

Also ich bin mit den schütte Motoren sehr zufrieden wenn man die nicht zu hoch dreht und ordentliches Öl fährt und immer schön wechselt dann hast du sehr lange Freude daran
Wobei viele garnicht von den Motoren halten aber lass dich nicht beeinflussen mach dein Ding

Mit freundlichen grüßen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2014, 18:38
Beitrag #4
RE: Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
wie sind denn die Erfahrungen von anderen Schütte fahrern?
Habt ihr probleme mit den Motoren? Und wie schaut das mit der Amsbeck Kupplung aus? taugt die was? Kenne nur die Ritzelglocke von Diegowie mit darunter liegenden Kupplungsbelegen.
Wäre für ein par weitere Beiträge sehr dankbar, da ich mir am Samstag das Kart anschauen fahre.


Grüße

Nick

Ich heiße nklause und bin seit dem 24.07.2010 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2014, 18:45
Beitrag #5
RE: Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
Ich fahre die suco und so weit ich das weiß ich die baugleich zur amsdeck
Und solange du die richtige Übersetzung fährst hast du keine Probleme damit

Mit freundlichen grüßen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2014, 22:10
Beitrag #6
RE: Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
Schütte ist Händler oder der Golz primär Tuner.

Frag´ doch einfach einmal bei der GTC nach, welchen Motor die in einem 24 Stunden Rennen eher fahren würden.

Das Leben ist kein Ponyhof!!

http://www.mauricegeschwind.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.05.2014, 08:33
Beitrag #7
RE: Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
werden bei der GTC nicht Serien 390 Honda gefahren ( 13 PS ) oder lieg ich da falsch ????

past schon
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.05.2014, 13:25
Beitrag #8
RE: Unterschied gx 390 von Diegowie zu Moto Schütte
GTC ist Serie, verplombt und werden einheitlich gewartet.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Unterschied KF3 Auspuff kartdriver00 3 3.899 10.12.2013 16:17
Letzter Beitrag: Damians Schrauber
  Unterschied KF - 125´er TAG Hobbymotor Raponzel 15 15.792 09.09.2013 18:33
Letzter Beitrag: schröder
  Unterschied Kupplungsscheibe ROTAX BMW-BEN 2 3.796 23.02.2012 19:21
Letzter Beitrag: BMW-BEN



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version